Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Mönchengladbach" ergab folgende Treffer:


Wir machen die PR.

Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Full Service, PR-Agentur, Medienbüro: Das sind wir. Pressetexte, Fotos für Print und Online bis hin zu Social Media und Video-Produktionen. Vielseitig, unverwechselbar, kompetent. Wir machen die PR.

Artikel lesen

Wir sind in den Medien.

"Urbano" - das große Mönchengladbacher Stadtmagazin - berichtet in seiner August-Ausgabe vom Treffen des "Pepers Club" im Gartenbaucenter Lenders.

Artikel lesen

Steffi Neu trifft "alten" MüBri.

Kollegen sind sie seit vielen Jahren, aber man hatte sich aus den Augen verloren: Steffi Neu, bekannte WDR-Moderatorin und Kaspar Müller-Bringmann, Chefredakteur des Medienbüro Müller-Bringmann. Auf der Expo Real in München, der weltweit größten Immobilienmesse, trafen sich die beiden wieder. Und das war kein Zufall.

Artikel lesen

Nahversorgungszentrum stärkt den Ortsteil Eicken

Mönchengladbach – Das rund 5.700 Quadratmeter große Grundstück ist eingezäunt, die Abbrucharbeiten sind bereits beendet: Noch ist nicht sichtbar, dass an der Ecke Eickener Straße/Badenstraße derzeit ein neuer Edeka-Markt entsteht. Die Eröffnung ist zum Jahresende 2013 geplant.

Artikel lesen

Schuler lädt sich Gäste ein

Mönchengladbach – Diese Geburtstagsfeier sollten sich Feinschmecker nicht entgehen lassen: Elmar Schuler, Küchenchef im Elisenhof, feiert am Freitag, 21. Juni, ab 19 Uhr, eine große Sommer-Party im Garten des Vier-Sterne-Hauses. Das Geburtstagskind Elmar Schuler und Hausherr Peter Jost rollen für die Gäste den roten Teppich aus: Geboten werden diverse kulinarische Köstlichkeiten.

Artikel lesen

Einladung an die Medien: Richtfest für die Klimaschutzsiedlung am Bröseweg

Mönchengladbach - Klimagerechte Bauweise und erhebliche Energie-Einsparungen, zum Beispiel durch den Einsatz von Solarenergie und Regenwasser-Nutzung: In Mönchengladbach entstehen derzeit im Rahmen des Projektes „100 Klimaschutzsiedlungen in NRW“ so genannte Passivhäuser, drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 30 Wohneinheiten.

Artikel lesen

Hotel Elisenhof macht mobil.

Das Video von Kaspar Müller-Bringmann beschreibt die Möglichkeiten der Mobilität im Hotel Elisenhof Mönchengladbach-Rheydt. Die Gäste können einen Wiesmann Roadster, Segways oder E-Bikes mieten.

Artikel lesen

Küchenchef feiert Geburtstag mit 300 Gästen

Mönchengladbach – Zu einer ganz besonderen Geburtstagsfeier trafen sich jetzt rund 300 Gäste im Elisenhof in Mönchengladbach-Hockstein. Mit einer großen Sommer-Party im und um das Vier-Sterne-Hotel herum feierte Küchenchef Elmar Schuler sein Wiegenfest. Und wie es sich für einen Küchenchef gehört, wurden zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten serviert. Dabei standen Schuler und sein Team nicht allein am Herd: Gast-Koch Denny Neumann vom angesagten „Dr. Thompson’s“ aus Düsseldorf servierte Steinbutt auf Selleriepüree mit frischen Pfifferlinge und Werner Mair vom „Hachinger Hof“ aus Oberhaching bot Kalbstartar auf Gin-Schaum.

 

Artikel lesen

Richtfest für die Kindertagesstätte am ehemaligen Krankenhaus St. Kamillus

Mönchengladbach - Auf einem 2.300 Quadratmeter großen Grundstück im Westteil des Parks des ehemaligen St. Kamillus Krankenhauses entsteht derzeit eine Kindertagesstätte. Die Einrichtung bietet Platz für 45 Kinder. Betreiber wird die Arbeiterwohlfahrt (AWO) sein. Insbesondere werden dort Kinder von Mitarbeitern des benachbarten Unternehmens SMS Meer betreut.

Artikel lesen

Rafael van der Vaart und Co. sind Dorint-Gäste

Mönchengladbach/Köln – Die Saisonvorbereitung der Fußball-Bundesligisten geht in die heiße Phase. Drei Wochen vor dem Liga-Start haben jetzt vier Top-Clubs beim Telekom Cup im Borussia Park die Kräfte gemessen. Alt-Meister Hamburger SV logierte dabei im Dorint Parkhotel Mönchengladbach. Hoteldirektor Hans-Hermann Duderstadt begrüßte das Team aus der Hansestadt um Trainer Thorsten Fink und seinen Star-Spieler Rafael van der Vaart.

Artikel lesen

Zu Gast bei den besten Köchen der Stadt

Mönchengladbach – Vier Gänge in vier verschiedenen Restaurants: Das ist das Konzept der Gourmet Safari, die am Sonntag, 29. September 2013, erstmals in Mönchengladbach veranstaltetet wird. Vier Spitzenrestaurants haben sich zusammen getan und servieren den Gästen ihre Lieblingsspeisen.

Artikel lesen

Die besten Köche der Stadt servierten ihre Lieblingsspeisen

Mönchengladbach – An einem Abend vier Gänge in vier Spitzenrestaurants einnehmen, diese besondere Gelegenheit wollten sich zahlreiche Feinschmecker nicht entgehen lassen. Und so machten sie sich auf zur ersten Gourmet Safari durch Mönchengladbach, um die Lieblingsspeisen der besten Köche der Stadt zu genießen. „Wir haben einen Nerv getroffen. In wenigen Tagen war die Veranstaltung ausverkauft“, sagte Peter Jost vom Elisenhof stellvertretend für seine Kollegen vom Gasthaus Stappen, Restaurant Lehmanns und Gourmetrestaurant Palace St. George.

 

Artikel lesen

Das Restaurant, auf das Mönchengladbach gewartet hat

Rund 250 geladene Gäste kamen zum Grand Opening des Abtshof Restaurant. Sie genossen den kulinarischen Spagat aus traditioneller Bodenständigkeit und modern interpretierter Küche.

 

Artikel lesen

Wiedersehensfreude nach 30 Jahren

Mönchengladbach/Köln – Großes Hallo und viel Wiedersehensfreude herrschte im Dorint Parkhotel Mönchengladbach: Rund 70 frühere Mitarbeiter, Direktoren und Auszubildende des Vier-Sterne-Hauses trafen sich jetzt zum ersten Ehemaligentreffen. Viele hatten weite Wege auf sich genommen, um nach Mönchengladbach zu kommen. Die beiden ehemaligen Auszubildenden Hotelfachfrauen  Andrea Rosner und Bärbel Weuthen reisten sogar aus Australien an.

Artikel lesen

Start für Anti-Gewalt-Projekt an Mönchengladbacher Grundschulen

Mönchengladbach – „Boxenstopp“ heißt ein Sozialprojekt zur Minderung von Gewalt an Grundschulen in Mönchengladbach. Initiator ist der Rotary Club Mönchengladbach. In diesem und im kommenden Schuljahr wird an den teilnehmenden Grundschulen ein professionelles Anti-Gewalt- und Konfliktlösungstraining angeboten.

Artikel lesen

Mord au Chocolat – ein köstlicher Genuss

Mönchengladbach – Nach der erfolgreichen Premiere vor zwei Jahren lädt der Elisenhof jetzt erneut zum Dinner Krimi. „Die Kombination von spannendem Theaterstück und kreativem Vier-Gang-Menü kam bei unseren Gäste sehr gut an“, berichtet Hotelchef Peter Jost. „Deshalb haben wir das Angebot mit neuen Theaterstücken in unser Event-Programm aufgenommen.“

Artikel lesen

Benediktpreis für Jean-Claude Juncker

Mönchengladbach – Jean-Claude Juncker, langjähriger Premierminister von Luxemburg, erhält den Benediktpreis von Mönchengladbach. Das hat das Kuratorium des neu gegründeten Vereins „Benediktpreis von Mönchengladbach“ jetzt einstimmig beschlossen. Die festliche Preisverleihung wird am Freitag, 21. März 2014, im Haus Erholung in Mönchengladbach stattfinden. Jean-Claude Juncker erhält eine von dem Künstler Erwin Nöthen gestaltete Plakette sowie ein Preisgeld von 5.000 Euro.

Artikel lesen

Erzbischof hält Laudatio auf Juncker

Mönchengladbach – Wenn am Freitag, 21. März 2014, der Benediktpreis von Mönchengladbach vergeben wird, sind zwei  Luxemburger die Hauptdarsteller. Jean-Claude Hollerich, der Erzbischof von Luxemburg, hält die Laudatio auf den Preisträger Jean-Claude Juncker, den langjährigen Premierminister von Luxemburg. Das gab der Vorstand des neu gegründeten Vereins „Benediktpreis von Mönchengladbach“ jetzt bekannt.

Artikel lesen

Peter Jost und Ben Lambers gründen eigene Gesellschaft

Mönchengladbach – Wer in diesen Tagen das Hotel Elisenhof betritt, dem fällt sofort ein neues Schild ins Auge: HMS ist darauf zu lesen. Die Buchstaben stehen für Hospitality, Management und Solutions. Dahinter verbirgt sich eine neu gegründete Gesellschaft. Geschäftsführer sind Elisenhof-Inhaber Peter Jost und Ben Lambers, langjähriger Hoteldirektor des Dorint Parkhotel Mönchengladbach. Ziel der HMS GmbH ist es, in der Region neue Projekte in der Gastronomie und Hotellerie zu planen, zu entwickeln und nach der Realisierung zu betreiben. Zudem liegt nun das Management des Elisenhof und des Restaurants Abtshof in den Händen der HMS.

Artikel lesen

Info-Abend: PR für Unternehmen.

Was ist PR? Und: Was kann PR? Diese Fragen beantwortet Kaspar Müller-Bringmann am Donnerstag, 20. Februar 2014, um 19.30 Uhr im Hotel Elisenhof in Mönchengladbach. Der PR-Profi referiert auf Einladung der PEPers, einer Interessensgemeinschaft Mönchengladbacher Unternehmer.

 

Artikel lesen

Man nehme Routine und Kreativität

Mönchengladbach – Kulinarische Neuigkeiten aus dem Elisenhof: Hotelchef Peter Jost hat ein neues Team an seinen Herd geholt. Der routinierte Allrounder Thomas Jaumann (53) und der junge Kreative Tim Dierkes (24) sind angetreten, das bewährte Restaurantkonzept „Classic & Trends“ weiter zu verfeinern. „Bekannte Klassiker neu zu interpretieren, das ist das Ziel unserer Küche“, erklärt Peter Jost. „Die Gäste können sich auf das spannende Zusammenspiel eines erfahrenen und eines jungen Küchenchefs freuen.“

Artikel lesen

Bankhäuser gründen MG Grund

Mönchengladbach – Die Gladbacher Bank und die Volksbank Mönchengladbach bündeln den Geschäftsbereich Immobilienvermittlung und gründen hierfür eine gemeinsame Gesellschaft. MG GRUND Immobilienvermittlung GmbH, kurz MG GRUND: So heißt die neu gegründete Tochtergesellschaft, die am 1. März 2014 ihren Geschäftsbetrieb aufgenommen hat. Beide Banken sind zu jeweils 50 Prozent beteiligt, wie auf einer gemeinsamen Pressekonferenz im Hause der Gladbacher Bank mitgeteilt wurde.

 

Artikel lesen

Sepp Blatter zu Gast

Mönchengladbach/Köln – Keine Sonderwünsche, keine Starallüren: Wie ein ganz normaler Gast trat Sepp Blatter heute (Freitag, 7. März 2014) im Dorint Parkhotel Mönchengladbach auf.  Der Präsident des Weltfußballverbandes Fifa übernachtet im Hotel, weil er auf Einladung des Initiativkreises Mönchengladbach einen Vortrag zum Thema „Soziale Verantwortung im Sport“ im Haus Erholung hält.

Artikel lesen

Handwerks-Präsident ist neuer Laudator

Mönchengladbach – Der Präsident des Unternehmerverbands Handwerk NRW, Andreas Ehlert, ist am Freitag, 21. März 2014, neuer Laudator für den Benediktspreisträger Jean-Claude Juncker. Zuvor war Jean-Claude Hollerich für die Laudatio vorgesehen. Der Erzbischof von Luxemburg musste seine Teilnahme aber aufgrund von Verpflichtungen für die Weltkirche zurückziehen. Das gab der Vorstand des neu gegründeten Vereins „Benediktpreis von Mönchengladbach“ jetzt bekannt. 

Artikel lesen

Früherer Premierminister Luxemburgs hält Plädoyer auf Europa

Mönchengladbach – „Die Europäische Union steht für nachhaltigen Frieden und Wohlstand.“ Bei seiner Festrede zur Verleihung des Benediktpreises im Haus Erholung hielt Preisträger Jean-Claude Juncker, früherer Premierminister von Luxemburg und Spitzenkandidat der Europäischen Volksparteien (EVP) für die Wahlen zum europäischen Parlament im Mai 2014, ein Plädoyer auf Europa. Dabei ging er natürlich auch auf die aktuellen Entwicklungen in der Ukraine ein und schwor die Anwesenden im Haus Erholung darauf ein, nach vorne zu blicken. „Wir dürfen nicht in Kleinstaaterei verfallen, sondern müssen radikal an der europäischen Integration arbeiten.“

Artikel lesen

Vier Sterne für den Elisenhof

Mönchengladbach – Der Elisenhof in Mönchengladbach-Hockstein hat seinen Status als First Class Hotel bestätigt: Bei der freiwilligen Klassifizierung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) erhielt das Haus jetzt erneut die Auszeichnung „Vier-Sterne“. Mit 470 erreichten Punkten lag die Hotelbewertung sogar 90 Punkte über der erforderlichen Anzahl für die Vier-Sterne-Klassifizierung. „Der Gesamteindruck genügt hohen Ansprüchen“, lautete das Urteil der Tester.

Artikel lesen

Geburtstagsfeier wird zum Geschmackserlebnis

Mönchengladbach – Vor einem Jahr wurde an der Krefelder Straße in Mönchengladbach die Wiedereröffnung des Abtshof Restaurant gefeiert. Mit Stolz blicken Gastro-Manager Peter Jost und sein Team nun auf das erste Jahr zurück: „In den vergangenen Monaten haben wir uns insbesondere bei den Fleisch- und Fischliebhabern am Niederrhein einen festen Platz erkocht.“ Dieser Erfolg soll nun am Freitag, 5. September 2014, ab 19 Uhr, gebührend gefeiert werden.

Artikel lesen

Schaffrath macht seine Kunden glücklich

Mönchengladbach – Als Eva Galuza die Eingangshalle des Küchen Mega Store von Schaffrath an der Hofstraße betrat, ahnte sie noch nichts von ihrem Glück. Sie habe bei einem Gewinnspiel gewonnen und sei zur Siegerehrung eingeladen. Erst als sie Hausleiter Peter Leichter in Empfang nahm und gratulierte, fiel die Mönchengladbacherin aus allen Wolken: „Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine Küche im Wert von 20.000 Euro gewonnen“.

Artikel lesen

Elisenhof ist bestes Konferenz-Hotel in NRW

Mönchengladbach – Dreifacher Erfolg für den Elisenhof: Das Vier-Sterne-Hotel aus Mönchengladbach schaffte es in den drei Kategorien Meeting, Konferenz und Seminar auf die vorderen Plätze unter den besten 20 Tagungshotels in Deutschland. Mit Platz 6 (Seminar), Platz 9 (Meeting) und Platz 6 (Konferenz) bestätigten Peter Jost und sein Team eindrucksvoll ihren guten Ruf als ausgezeichnetes Veranstaltungshotel. Mit der Platzierung im Bereich Konferenz ist der Elisenhof sogar das beste Hotel in Nordrhein-Westfalen.

Artikel lesen

Schaffrath Möbelmeile.

Die Schaffrath Unternehmensgruppe ist in Sachen Möbel die Nummer eins im Rheinland und deckt das gesamte Spektrum des Einrichtens ab. Eine Besonderheit ist die Möbelmeile in Mönchengladbach. Neben dem Wohnkaufhaus, dem Schaffrath-Flaggschiff, befindet sich ein Casa Natura sowie Deutschlands größter Küchen Mega Store.

Artikel lesen

Benefizessen für den Schulneubau in Hockstein

Mönchengladbach – Es ist ein einmaliges Projekt und ein tolles Beispiel für gelebten Gemeinsinn: Dank des ungewöhnlichen Engagements des Fördervereins gibt es seit diesem Schuljahr in der Gemeinschaftsgrundschule Hockstein 90 Plätze für die Nachmittagsbetreuung der Kinder. Das Besondere: Der dafür dringend notwendige Neubau wurde von den Eltern finanziert und gebaut. „Wenn eine Elternschaft so zusammensteht, dann kann sie in Mönchengladbach sogar einen Schulbau stemmen“, lobt Bouke Stoffelsma vom Förderverein das Modell.

Artikel lesen

IHK-Energieeffizienzpreis für Oettinger.

Für die Realisierung eines wegweisenden Projektes im Bereich Energieeffizienz wurde die Niederlassung der Oettinger Brauerei in Mönchengladbach mit dem zweiten Platz beim Energieeffizienzpreis der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein ausgezeichnet.

Artikel lesen

Benefiz-Essen mit Sternekoch Rainer Hensen

Mönchengladbach – Dass ein Sternekoch zur Eröffnung eines Grundschul-Neubaus kommt, ist schon sehr ungewöhnlich. Doch der Besuch von Rainer Hensen zeigt die Besonderheit des neuen Gebäudes für die Nachmittagsbetreuung der Gemeinschaftsgrundschule Hockstein: Finanziert wurde der Bau größtenteils durch Kredite aus der Elternschaft. Um diese zu tilgen, zahlen die Eltern zum einen einen höheren Betrag für die Nachmittagsbetreuung, zum anderen wird der Neubau außerhalb der Schulzeiten für Veranstaltungen vermietet. Premiere war jetzt ein Benefiz-Essen zur Eröffnung der Klu 51, so heißt das Gebäude in Anlehnung an die Adresse Klusenstraße 51. Das Fazit des Abends: begeisterte Gäste und rund 4.000 Euro Erlös für den Förderverein der Grundschule.

Artikel lesen

Verleihung IHK Energieeffizienzpreis.

Cargill Deutschland aus Krefeld, Plange Mühle aus Neuss und die Mönchengladbacher Niederlassung der Oettinger Brauerei: Das sind die Gewinner des zum ersten Mal ausgelobten Energieeffizienzpreises der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein (IHK).

Artikel lesen

Bewegtbild des Monats: Weihnachten.

Bunte Eulen hängen an einem Tannenbaum im Wohnkaufhaus Mönchengladbach. Edler Christbaumschmuck in verschiedenen Farben und Formen ziert einen weiteren Baum. Es weihnachtet sehr im Schaffrath Wohnkaufhaus in Mönchengladbach. Das Bewegtbild des Monats November macht Lust auf die feierlichsten Wochen des Jahres und stimmt auf die Advents- und Weihnachtszeit ein. Das Video beantwortet die Fragen, welche Trends es Weihnachten 2014 gibt.

 

Artikel lesen

Mit dem Prinzenpaar in der Kochschule

Mönchengladbach – Wenn Prinz Peter I. und Prinzessin Niersia Janie ihre Ornate gegen Kochmütze und –schürze eintauschen, muss etwas Besonderes im Gange sein. Das Mönchengladbacher Karnevalsprinzenpaar gibt sich am Sonntag, 7. Dezember 2014, im Schaffrath Wohnkaufhaus an der Theodor-Heuss-Straße die Ehre. In der Kinderkochschule „cucina bambini“ im Schaffrath Restaurant „la cucina“ werden sie am verkaufsoffenen Sonntag um 14 Uhr und noch einmal um 16 Uhr gemeinsam mit Kindern kochen. Schon um 13 Uhr haben alle interessierten Kinder die Möglichkeit, sich mit dem Prinzenpaar fotografieren zu lassen. Die Polaroidfotos werden anschließend von Peter I. und Niersia Janie signiert.

Artikel lesen

40 Jahre im Einsatz für Schaffrath

Mönchengladbach – 40 Jahre lang im selben Unternehmen zu arbeiten, das ist heutzutage eine Seltenheit. Werner Hintzen und Helmut Kaumanns ist das gelungen. Sie fingen 1974 an, für die Schaffrath Unternehmensgruppe in Mönchengladbach zu arbeiten. Jetzt wurden die beiden Jubilare feierlich im Kaisersaal des Haus Erholung geehrt.

Artikel lesen

Spannendes Zusammenspiel kreativer Spitzenköche

Mönchengladbach – Bekannte Koch-Klassiker neu interpretieren, das ist das Erfolgskonzept der Elisenhof-Küche: Bereits seit einigen Monaten verfeinert Küchenchef Tim Dierkes das bewährte Restaurantkonzept „Classic & Trends“. Unterstützung bekommt er jetzt von zwei Kollegen aus dem Abtshof: Simon Nauels kommt als weiterer Küchenchef und Marcel Blum übernimmt die Position des Sous Chef. „Unsere Gäste können sich auf das spannende Zusammenspiel dreier sehr kreativer Köche mit Erfahrung in der Sterne-Küche freuen“, so Hotelchef Peter Jost.

Artikel lesen

Mönchengladbacher Institutionen reichen sich die Hände

Mönchengladbach – Dorint und Borussia – zwei Marken, die untrennbar mit Mönchengladbach verbunden sind. Was liegt da näher, als gemeinsam an einem Strang zu ziehen: Bereits 1994 wurde eine Partnerschaft gegründet. Für die mittlerweile 20 Jahre andauernde Zusammenarbeit bedankte sich jetzt der Vorstand um Präsident Rolf Königs, Vize-Präsident Siegfried Söllner und Geschäftsführer Stephan Schippers mit einer Urkunde. Der Grund: Dorint ist einer der ältesten und treuesten Sponsoren der Borussia.

Artikel lesen

Kochaktion mit Kindern und dem Prinzenpaar

Mönchengladbach – Viele Köche verderben nicht immer den Brei. Zum Beispiel dann nicht, wenn das Prinzenpaar Peter I. und Niersia Janie in der Kinderkochschule „cucina bambini“ im Restaurant „la cucina“ des Schaffrath Wohnkaufhauses kochen. Dann können es gar nicht genug Köche sein. 18 Kinder waren es schließlich, die gemeinsam mit dem Prinzenpaar ein leckeres Menü zauberten.

Artikel lesen

Vier Schwei(t)zer für drei Punkte in der Euro League

Mönchengladbach – Seit sieben Jahren schwören sich die Fußballer von Borussia Mönchengladbach vor ihren Heimspielen im Dorint Parkhotel Mönchengladbach auf ihre Gegner ein. Jetzt kommt es vor dem entscheidenden Spiel in der Euro League heute Abend (Donnerstag, 11. Dezember 2014) zu einer ganz besonders kuriosen Situation. Hoteldirektor E.-Ulrich Schweitzer (kein Schweizer) begrüßt mit Trainer Lucien Favre und den beiden Spielern Yann Sommer und Granit Xhaka drei „echte“ Schweizer vor dem Spiel gegen den FC Zürich aus der Schweiz.

Artikel lesen

Eröffnung des ersten Küchenfachmarktes

Knuffmann bleibt auch weiterhin in Mönchengladbach präsent. An der Hindenburgstraße eröffnet am 27. Dezember ein Küchenfachmarkt und präsentiert die Trends 2015.

Artikel lesen

Wohnzimmer entwickelt sich zum Rückzugsort

Ein Besuch der Möbelmesse gehört für jeden Einrichtungsexperten zum Pflichtprogramm, denn hier werden die Trends 2015 gezeigt. Auch Frank Walenta, Schaffrath Gesamteinkaufsleiter Möbel, informiert sich in Köln.

Artikel lesen

Mönchengladbach sucht den Burgermeister

An dem Wettbewerb teilnehmen können Jugendgruppen, Schüler und Studenten aus dem Raum Mönchengladbach. Eine prominente Jury entscheidet über den Sieg.

 

Artikel lesen

Wohnkaufhaus hat die Narrenkappe auf

Mönchengladbach – Die Spindel bebte. Der markante Aufgang, das Herzstück des Schaffrath Wohnkaufhauses, wurde zur Bühne für die Hauptdarsteller des Mönchengladbacher Karnevals. Das Prinzenpaar Peter I. und Niersia Janie mit der Prinzengarde der Stadt Mönchengladbach und der großen Rheydter Prinzengarde setzten dem Einrichtungshaus die Narrenkappe auf und schunkelten mit Schaffrath Mitarbeitern und Kunden um die Wette. Auch das Kinderprinzenpaar Lukas I. und Elleny I. sorgten mit der Kinderprinzengarde für jecke Unterhaltung.

Artikel lesen

Welcher Burger überzeugt die Jury?

- Acht Teams aus unterschiedlichen Jugendgruppen, Schulen und der Hochschule Niederrhein haben sich für die drei Vorrunden des Wettbewerbs „Mönchengladbach sucht den Burgermeister“ qualifiziert.

Artikel lesen

Gartenmöbel bei Schaffrath.

Schaffrath präsentiert die Gartenmöbel-Trends der Saison 2015. Die Ausstellung befindet sich in der ehemaligen Reithalle der Polizei, direkt an der Schaffrath-Möbelmeile in Mönchengladbach.

Artikel lesen

„Ein tolles Burgererlebnis“

Die Finalteilnehmer der Burgermeisterschaft von Mönchengladbach stehen fest. Beim von Gourmetfleisch und Schaffrath initiierten Wettbewerb gewann ein Mädchen-Duo vom Gymnasium Korschenbroich die dritte Vorrunde.

Artikel lesen

Ein Trio freut sich über tolle Gewinne

Mönchengladbach – Unverhofft kommt oft: Das wird sich wohl auch Angela Faye gedacht haben, als sie vor einigen Tagen einen erfreulichen Anruf erhielt. Die Mönchengladbacherin hat beim Gewinnspiel des Knuffmann Küchenfachmarktes an der Hindenburgstraße 274 den Hauptpreis gewonnen: eine Küche im Wert von 10.000 Euro. Patrick Poleschner, der Leiter des Küchenfachmarktes, überreichte ihr jetzt symbolisch den Gewinn.

Artikel lesen

Schülerinnen ziehen mit Fingerfoodsie XS ins Finale ein

- Die Klasse 7a der Heinrich Lersch Gesamthauptschule hat bei der Burgermeister Challenge von Schaffrath und Gourmetfleisch gegenüber der Jugendfeuerwehr Odenkirchen knapp die Nase vorn.

Artikel lesen

Bio Burger macht das Rennen

- Auch die zweite Vorrunde beim Wettbewerb „Mönchengladbach sucht den Burgermeister“ war spannend bis zum Juryurteil. In der Kochschule des Restaurants La Cucina im Schaffrath Wohnhaufhaus Mönchengladbach ging es hoch her.

Artikel lesen

Schaffrath Stiftung spendet 7.000 Euro für Kinderschutzbund

Mönchengladbach – Das vorrangige Ziel des Kinderschutzbund Mönchengladbach ist es, Kindern und Jugendlichen Hilfe in einer akuten Krise zu bieten. Niederschwellig und vor allem diskret und vertrauensvoll: So sieht die Unterstützung aus. Jetzt hat die Schaffrath Stiftung der Organisation 7.000 Euro gespendet. Wie wichtig das Geld für den Kinderschutzbund ist, verdeutlicht Geschäftsführerin Heidrun Eßer: „Es werden immer mehr Familien, die Unterstützung benötigen.“ Die Zahl der Kindeswohlgefährdung beziehungsweise der Kindesmisshandlung steige.

 

Artikel lesen

Juniorpreis zum Benediktpreis gestiftet

Mönchengladbach – Der „Benediktpreis von Mönchengladbach“ wird alle zwei Jahre für herausragendes Handeln und Wirken auf der Basis des christlichen-abendländischen Menschenbildes vergeben. Der Benediktpreis geht an Persönlichkeiten in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Kunst und Kultur, die Vorbildliches für die Allgemeinheit geleistet haben und Vorbild für die Jugend sein können. Der letzte Preisträger war im Jahre 2014 der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker.

Artikel lesen

Wer wird Burgermeister von Mönchengladbach?

Jetzt geht es um die Wurst – und das ist wortwörtlich zu verstehen. Am Freitag, 12. Juni, findet das Finale um den Titel „Burgermeister von Mönchengladbach“ statt. Zu gewinnen gibt es 1.500 Euro und 1.000 Bratwürste für eine Veranstaltung nach Wahl.

Artikel lesen

Präsident von Borussia Mönchengladbach im Kinderhaus

Viersen – Die Stiftung von Borussia Mönchengladbach hat zum wiederholten Male an das Kinderhaus Viersen gespendet. Von dem Geld wird für die derzeit 14 pflegebedürftigen Kinder eine Musiktherapie für ein Jahr ermöglicht. „Wir haben diese Einrichtung vor drei Jahren schon einmal unterstützt, denn die Palliativtherapie liegt uns sehr am Herzen“, betonte Borussias Präsident Rolf Königs.

Artikel lesen

Service bei Schaffrath.

Von der Beratung über die Bestellung bis zur termingerechten Auslieferung - der Kundenservice ist ein wichtiger Aspekt des Erfolgsrezeptes der Schaffrath Unternehmensgruppe. Jürgen Schmidt, Geschäftsführer Service, berichtet, welche Stationen ein Auftrag durchläuft, bis der Transporter das Produkt dem Kunden liefert.

Artikel lesen

Der beste Burger ist ein Feinschmecker.

„Jury, essen, jetzt!“, so hieß es beim Finale des Wettbewerbs „Burgermeister von Mönchengladbach“. Das Siegerteam Caroline Worgull, Maximilian Worgull und Annkathrin Schumpe, die am Finaltag nicht dabei sein konnte, dürfen sich über 1.500 Euro und 1.000 Bratwürste für eine Veranstaltung nach Wahl freuen.

Artikel lesen

IHK verabschiedet Dr. Dieter Porschen.

Seit 1995 ist Dr. Dieter Porschen Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein. Jetzt geht er in den Ruhestand. Zur Verabschiedung richten alte Weggefährten, Prominente sowie Kollegen aus Wirtschaft und Politik ein Grußwort an Dr. Dieter Porschen.

Artikel lesen

Eine warme Mahlzeit und das Gefühl dazuzugehören

Mönchengladbach – Trotz anhaltend guter Wirtschaftslage ist die Zahl der Langzeitarbeitslosen in Mönchengladbach unverändert hoch. Die Betroffenen benötigen nicht nur finanzielle Hilfe, sondern auch Begegnung, sozialpsychologische Unterstützung und Beratung. Hier setzt die Hilfe des Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach e.V. ein. Es unterstützt Einkommensschwache und Erwerbslose bei der Bewältigung ihres oftmals entbehrungsreichen Alltags. Zum Angebot des Vereins gehört auch der intensiv genutzte „Mittagstisch für Arbeitslose“. Die Schaffrath Stiftung für Soziales unterstützt diese Einrichtung jetzt mit 5.000 Euro.

Artikel lesen

muebri.de jetzt auch "responsive".

Benutzer- und gebrauchsfreundlicher, übersichtlicher und auf dem Smartphone aufrufbar: Der Relaunch der Internetseiten des Medienbüro Müller-Bringmann aus Mönchengladbach hat gleich mehrere Vorhaben umgesetzt. "Der digitale Wandel vollzieht sich immer schneller", sagt Kaspar Müller-Bringmann. "Wir als PR-Agentur sind davon besonders betroffen. Das spiegelt sich jetzt auch bei uns im Internet wider." 

Artikel lesen

Von der Suite des Elisenhofs direkt auf die Bühne

Mönchengladbach – Im Elisenhof geben sich derzeit die Künstler die Klinke in die Hand: Erst vor wenigen Wochen waren die Mitglieder der Pop-Rock-Band Silbermond mit ihrer charismatischen Sängerin Stefanie Kloß zu Gast. In wenigen Wochen wird der Musiker Jan Delay erwartet. Anlass für den Besuch ist sein Auftritt im SparkassenPark Mönchengladbach am 1. August. „In der Regel reisen die Künstler morgens an und bereiten sich mental auf ihren Auftritt vor. Von der komfortablen Suite aus geht es dann direkt auf die Bühne“, berichtet Hotelchef Peter Jost.

Artikel lesen

Medienbüro betreut YouTube-Kanal von Santander.

Die Santander Consumer Bank nimmt das Expertenwissen des Medienbüro Müller-Bringmann in Anspruch. Die Mönchengladbacher PR-Agentur hat im Auftrag des Finanzdienstleisters einen YouTube-Kanal eingerichtet und betreut ihn auch. Den Kanal findet man auf YouTube unter dem Namen "Santander Consumer Bank".

Artikel lesen

Neue Mieter genießen Blick auf das Borussia Stadion

Das Unternehmen Westcon hat Büroräume im Gebäude MK 4 bezogen. In den kommenden Monaten zieht auch die Gemeinschaftspraxis ZahnärzteMG und die AXA Bezirksdirektion ein.

Artikel lesen

Musikalisches Gänsehaut-Feeling

Mönchengladbach – Einen Genuss für Gaumen und Ohren verspricht die Veranstaltung „Summer Jazz meets BBQ“ auf der Gartenterrasse des Hotel Elisenhof in Mönchengladbach. Für musikalisches Gänsehaut-Feeling sorgt die herausragende Jazzsängerin Sabine Kühlich mit ihrer sonoren Blues-Stimme. Begleitet wird sie von Martin Scholz am Piano, Michael Kehraus am Kontrabass sowie André Spaji? am Schlagzeug. Das Quartett unterhält mit klassischen Jazzsongs, Swing, Blues und Bossa Nova. Für die passenden Gaumenfreuden sorgt das „Original American BBQ“ von Küchenchef Simon Nauels. Auf der Speisekarte stehen Pulled Pork Burger, Spareribs und Brisket (Rinderbrust) aus dem Smoker. Dazu gibt es klassischen amerikanischen Coleslaw (Krautsalat).

Artikel lesen

Gute Ausbildung ist eine gesellschaftliche Verantwortung

Mönchengladbach – Ein bisschen Anspannung, Ungewissheit und ganz viel Vorfreude: Für sechs junge Menschen beginnt ab sofort ein neuer Lebensabschnitt. Sie verstärken als Auszubildende das Team des Hotel Elisenhof. Corinna Kolonko, Bastian Bläsen und Justin Kahlenberg werden zu Köchen ausgebildet, während Sabina Fetibegovic, Alina Güllmann und Florian Rötten eine Hotelfach-Ausbildung erhalten. Aktuell befinden sich bereits fünf Berufsanfänger in einer Ausbildung im Hotel Elisenhof.

Artikel lesen

Möbel Trends - Natürlich Wohnen.

Casa Natura in Mönchengladbach und Krefeld ist Marktführer bei Landhausmöbeln im Rheinland. Zum 20-Jährigen Jubiläum präsentieren Teamleiter Jörg Burchartz und Einkäufer Marc Fröhlich in diesem Video drei Verkaufstrends 2015.

Artikel lesen

Marcus Dorff kocht frisch, regional und modern

Mönchengladbach/Köln – Koch ist einer der besten Berufe der Welt, findet Marcus Dorff, neuer Küchendirektor des Dorint Parkhotel Mönchengladbach. Der 40-Jährige sollte es wissen, denn er hat in den vergangenen zwanzig Jahren bereits in der ganzen Welt am Herd gestanden. Dabei hat er sich diverse Auszeichnungen „erkocht“ und außerdem ein „etwas anderes Kochbuch“ herausgegeben.

Artikel lesen

Schaffrath Stiftung - Hilfe für Jugendliche und Behinderte.

Die Förderung von Kinder- und Jugendprojekten, die Unterstützung von Alleinerziehenden sowie von Altenheimen und anderen sozialen Einrichtungen: All das hat sich die Schaffrath Stiftung auf die Fahne geschrieben. Gegründet wurde die Stiftung von Friedhelm und Renate Schaffrath.

Artikel lesen

Zuhause auf Zeit für Popstars, Schlagersänger und Rockmusiker

Mönchengladbach/Köln – Im Dorint Parkhotel Mönchengladbach gaben sich in den vergangenen Tagen die Prominenten die Klinke in die Hand: Den Künstler-Reigen eröffnete DJ BoBo, bürgerlich René Baumann. Er war Gaststar beim Andrea Berg Konzert und sang im Sparkassenpark ein umjubeltes Duett mit der Schlagersängerin.

Artikel lesen

Drei junge Starköche gemeinsam am Herd

Mönchengladbach – Die besten Partys finden bekanntermaßen in der Küche statt. Aus diesem Grund lädt das Hotel Elisenhof in Mönchengladbach am Samstag, 26. September 2015, ab 18.30 Uhr, zur Küchenparty. „Let’s rock the kitchen“ lautet das Motto des Abends und das ist durchaus wörtlich zu nehmen: Küchenchef Simon Nauels hat sich zwei ebenbürtige Gastköche eingeladen. Mit dabei sind Matthias Stieger, Schüler von Harald Wohlfahrt und Spitzenkoch aus Willich (Hotel Landgut Ramshof), und Joschua Tepner, Souschef im bekannten Excelsior Hotel Ernst in Köln.

Artikel lesen

Schaffrath Stiftung macht KjG Hardt mobil

Mönchengladbach – Gruppenstunden, Ferienfreizeiten und Events: Die Katholische junge Gemeinde (KjG) Mönchengladbach-Hardt stellt viel auf die Beine, um Kindern und Jugendlichen zu helfen, sich weiter zu entwickeln und Verantwortung zu übernehmen. Der Zusammenhalt und die Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Die Schaffrath Stiftung für Soziales unterstützt den Kinder- und Jugendverband nun dabei und hat sich an der Finanzierung eines Kleinbusses mit neun Sitzen beteiligt.

Artikel lesen

Stühle und Bettwäsche für Flüchtlinge

Mönchengladbach – Unter Lebensgefahr, Todesängsten und Erniedrigungen flüchten tausende Menschen aus Kriegsgebieten wie zum Beispiel Syrien nach Deutschland. Sie besitzen oft nur noch das, was sie am Leibe tragen. Dafür ist die Spendenbereitschaft im Land enorm, unter anderem auch in Mönchengladbach.

Artikel lesen

Hotelportrait - einmal anders.

Das Medienbüro Müller-Bringmann hat mit einem Film-Copter das Dorint Parkhotel Mönchengladbach am Bunten Garten in Szene gesetzt. Eine andere Perspektive.

Artikel lesen

Spitzenkaffee aus fairem Handel

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind für Hotelier Peter Jost unverzichtbar. Nun bietet er sogar Kaffee an, dessen Bohnen aus den Projektgebieten der bekannten Schimpansen-Forscherin Jane Goodall stammen.

Artikel lesen

Zirkusprojekt trägt zur Gewaltprävention bei

Mönchengladbach – Schule ist heute mehr als eine reine Lehranstalt. Sie ist eine Lebensstätte und ein wichtiger Erfahrungsraum. Die Gemeinschaftsgrundschule Pesch an der Charlottenstraße 15 wird von Kindern aus 28 verschiedenen Nationen besucht. Rund 50 Prozent von ihnen stammen aus Familien mit Migrationshintergrund und erlernen Deutsch als Zweitsprache. Die Schule hat eine Zirkusprojektwoche ins Leben gerufen, die von der Schaffrath Stiftung für Soziales mit 1.500 Euro unterstützt wurde.

Artikel lesen

Benediktpreis geht an Königin Silvia von Schweden

Mönchengladbach – Königin Silvia von Schweden erhält im kommenden Jahr den Benediktpreis von Mönchengladbach. Der Festakt findet im Mai 2016 im Haus Erholung statt. Königin Silvia von Schweden ist die Nachfolgerin des Präsidenten der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, der die Auszeichnung 2014 erhielt.

Artikel lesen

Ein Raum- und Klangerlebnis

Mit einem Matinee-Konzert für Oboe und Orgel sowie einem Diskussionsforum über Architektur, Baudenkmal und Bestattungskirche wurde das St. Kamillus Kolumbarium feierlich eröffnet. Rund 300 Menschen waren beim Festakt zu Gast.

Artikel lesen

Weihnachtliche Musikklassiker und ein Zehn-Gänge-Menü

Mönchengladbach – Die perfekte musikalische Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest verspricht die Veranstaltung „Christmas Jazz meets Flying Dinner“ des Hotel Elisenhof. Das Blue Motion Trio um Jazzschlagzeuger André Spajic spielt gemeinsam mit dem Gladbacher Ausnahme-Gitarristen Joscho Stephan weihnachtliche Klassiker wie „Winterwonderland“ und „White Christmas“ sowie bekannte Jazzsongs und Swing im Stile der 1950er und 1960er Jahre. Für abwechslungsreiche Gaumenfreuden sorgt ein Menü, das aus zehn kleinen Gängen besteht.

Artikel lesen

Waldhaus 12 ist Premierensieger des Juniorpreises

Mönchengladbach – Für ihr Engagement im Bereich der kulturellen Belebung der Stadt ist der Verein „Waldhaus 12“ mit dem Juniorpreis des Vereins „Benediktpreis von Mönchengladbach“ ausgezeichnet worden. Die Verleihung des Juniorpreises fand zum ersten Mal statt und soll die Jugend motivieren, sich ehrenamtlich zu engagieren. „Wir zeichnen Einzelpersonen oder Gruppen aus, die durch ihr wertorientiertes Handeln vor dem Hintergrund der christlichen-abendländischen Erfahrungen in besonderer Weise herausragen“, sagte Helmut Linnenbrink, Vorstandsvorsitzender des Vereins „Benediktpreis von Mönchengladbach“. Der erste Platz des Juniorpreises ist mit 1.500 Euro dotiert.

Artikel lesen

Teppiche: Alles muss raus!

Der größte Teppichausverkauf aller Zeiten im Rheinland: In der Alten Reithalle direkt gegenüber dem Schaffrath Wohnkaufhaus an der Theodor-Heuss-Straße in Mönchengladbach warten 4.000 Teppiche auf ihre neuen Besitzer - so lange der Vorrat reicht. So lautete die Aufgabenstellung für die Videoproduktion des Medienbüro Müller-Bringmann.

Artikel lesen

Saarländische Ministerpräsidentin ehrt Königin Silvia

Mönchengladbach – Anlässlich der Verleihung des Benediktpreis von Mönchengladbach im Mai nächsten Jahres hält die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer die Laudatio. Das gab Helmut Linnenbrink, der Vorsitzende des Vereins Benediktpreis von Mönchengladbach, heute (Dienstag, 1. Dezember 2015) bekannt. Preisträgerin des Benediktpreises 2016 ist Königin Silvia von Schweden.

Artikel lesen

Neues Tourismusprojekt bringt den Niederrhein an einen Tisch

Niederrhein – Die Stärken und Eigenarten der Reiseregion Niederrhein herausarbeiten, Gemeinsamkeiten entdecken und die Region als Marke etablieren: Mit großen Ambitionen wird im kommenden Jahr ein neues Tourismusprojekt mit dem Arbeitstitel „Local Emotion“ an den Start gehen. Los geht es voraussichtlich im Sommer 2016.

Artikel lesen

Mit Schaffrath ins Berufsleben starten und Karriere machen.

Das Thema Ausbildung ist für Möbel Schaffrath enorm wichtig. Von den rund 900 Mitarbeitern sind 50 Auszubildende. Für das Unternehmen sind das die Fachkräfte von morgen.

Artikel lesen

Sozialarbeiterin vernetzt Flüchtlingshilfe vor Ort

Mönchengladbach – Die Hilfsbereitschaft gegenüber Flüchtlingen in Mönchengladbach ist groß: Viele Ehrenamtliche erteilen Deutschunterricht, begleiten zu Ämtern und Ärzten oder betreuen Kinder. Was bislang fehlte, war eine Stelle, die die zahlreichen Angebote vernetzt, koordiniert und informiert. Aus diesem Grund hat die Ökumenische Jugendarbeit Eicken e.V. (ÖJE) sich dafür eingesetzt, eine Anerkennungsstelle für Sozialarbeit einzurichten. Zur finanziellen Unterstützung dieses Angebots hat die Schaffrath Stiftung für Soziales 3.000 Euro gespendet.

Artikel lesen

Das Ringen um die besten Talente

Das Einrichtungsunternehmen legt Wert auf qualitative Nachwuchsförderung: Besonderheiten der Ausbildung sind der Besuch der Fachschule des Möbelhandels und die hauseigene Ausbildungswerkstatt.

Artikel lesen

Vielsaitig – Konzert der Musikschule

Mönchengladbach – Preisträger des Nachwuchswettbewerbes „Jugend musiziert“ sowie Erstplatzierte beim Regional-, Landes- und Bundeswettbewerb: Einige der besten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mönchengladbach geben am Freitag, 26. Februar 2016, um 19 Uhr, im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40 ein Konzert. Der Titel der Veranstaltung lautet „Vielsaitig“. Der Eintritt kostet vier Euro, ermäßigt zwei Euro.

Artikel lesen

Kinder können wieder im Internet surfen, töpfern und kickern

Mönchengladbach – Bis zu 50 Kinder bekommen jeden Wochentag in der Begegnungsstätte BÜZ Römerbrunnen Hilfe bei den Hausaufgaben. Anschließend haben sie die Möglichkeit, zu spielen oder eines der zahlreichen Gruppenangebote wahrzunehmen. Zur finanziellen Unterstützung dieses Angebots hat die Schaffrath Stiftung für Soziales 4.580 Euro an den Förderverein BÜZ Römerbrunnen e.V. gespendet. Mit der Spende konnten unter anderem neue Computerarbeitsplätze eingerichtet werden.

Artikel lesen

St. Kamillus Kolumbarium richtet Gedenkstätte Brauchtum ein

Die verstorbenen Mönchengladbacher Karnevalisten, Schützen und weitere Brauchtumsfreunde werden in der Bestattungskirche an der Kamillianerstraße geehrt. Der Gedenktag feiert am Samstag, 5. März, seine Premiere.

Artikel lesen

Rheinschliff gewinnt den German Design Award

Das Mönchengladbacher Unternehmen Rheinschliff setzt sich gegen millionenschwere Mitbewerber aus ganz Deutschland durch. Beim German Design Award räumt es in der Kategorie „Excellent Communications Design“ ab.

Artikel lesen

Brauchtumsfreunde gedenken ihrer Verstorbenen

Mönchengladbach – „Glaube, Sitte, Heimat trifft Halt Pohl und All Rheydt“: Unter diesem Motto stand der erste Gedenktag Mönchengladbacher Brauchtum im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40. Das Motto der Veranstaltung fand sich auch auf einer Gedenkstätte wieder, an der an die verstorbenen Schützen und Karnevalisten erinnert wurde. Andächtig und würdevoll war die Stimmung bei den rund 250 Teilnehmern. Initiator des Gedenktages war Brauchtumsfreund Jochen Bücker.

Artikel lesen

Schaffrath Stiftung finanziert Tablets für den Deutschunterricht

Mönchengladbach – Insgesamt 18 Flüchtlingskinder unterschiedlichen Alters sollen noch in diesem Schuljahr die Gesamtschule Hardt besuchen. Das hat die Bezirksregierung Düsseldorf angekündigt. Wichtigstes Ziel der Schule ist die Vermittlung der deutschen Sprache. Zur Unterstützung des Deutschlernens hat der Förderverein für jedes Kind einen Tablet Computer mit besonderen Lernprogrammen angeschafft. Die Schaffrath Stiftung für Soziales hat diese Maßnahme mit einer Spende von 5.700 Euro maßgeblich finanziert.

Artikel lesen

Auszubildende kocht mit Sternekoch im Fernsehen

Mönchengladbach – „Am Anfang war ich sehr nervös“, berichtet Corinna Kolonko, Kochauszubildende im Hotel Elisenhof in Mönchengladbach. Kein Wunder, schließlich trifft man nicht jeden Tag einen Sternekoch und darf dann auch noch gemeinsam mit ihm vor der Fernsehkamera stehen. Doch genau das hat die 20-Jährige als Gast in der Kochsendung „Kochen mit Björn Freitag“ erlebt.

Artikel lesen

1.000 Gesichter finden im Kolumbarium eine Heimat

Die Ausstellung ist bis zum 26. Juni 2016 an der Kamillianerstraße 40 zu sehen. Zur Vernissage kamen 300 Gäste und bewunderten die eindringlichen Portraitfotos des Fotografen Carsten Sander.

Artikel lesen

Musik für Oboe und Orgel

Mönchengladbach – Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Antonio Vivaldi gehören zu den bedeutendsten Klassik-Komponisten der Geschichte. Warum das so ist, erfahren Musikliebhaber am Dienstag, 10. Mai 2016, um 19 Uhr, im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40 bei einem Konzert für Oboe und Orgel.

Artikel lesen

Lesung und Talk mit Schwester Jordana

Mönchengladbach – Warum lässt jemand sein gewohntes Leben zurück, trennt sich von Familie und Freunden, um in einen Orden einzutreten? Schwester Jordana beantwortet diese Frage am Freitag, 13. Mai 2016, um 19 Uhr, im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40. Sie liest aus ihrem Buch „Ente zu verschenken. Barfuß unterwegs zu mir selbst“ vor.

Artikel lesen

Weltmeisterliches Eis im Schaffrath Wohnkaufhaus

Mönchengladbach – Was haben Kopenhagen, Barcelona und Schaffrath gemeinsam? Sowohl in den beiden europäischen Metropolen als auch im Wohnkaufhaus an der Theodor-Heuss-Straße 99 kann man weltmeisterliches Eis von Giovanni L. genießen.

Artikel lesen

PR-Tipp 254: Welche Gewinne für Gewinnspiel- Kooperationen?

So gut wie in jeder Zeitung oder Zeitschrift findet man sie: die Gewinnspiele. Meistens handelt es sich um Kooperationen mit Sponsoren, die ihre Produkte zur Verfügung stellen und die Zielgruppen ansprechen sollen. Damit ein Produkt jedoch für eine Gewinnspiel-Kooperation in Frage kommt, sollte es mehrere Voraussetzungen erfüllen:

Artikel lesen

PR-Tipp 255: Sechs Tipps für Start-Up-Unternehmen

Besonders junge Unternehmen benötigen das richtige Know-How für PR, um als Start-Up-Unternehmen Erfolg zu haben. Wir geben die wichtigsten Hinweise:

Artikel lesen

Frauenberatungsstelle hilft Frauen in Notsituationen

Mönchengladbach – Es gibt viele Gründe, warum Frauen sich an die Frauenberatungsstelle in Mönchengladbach wenden. Meistens geht es um erlittene Gewalt, aber auch Trennung oder Scheidung sind häufige Beratungsanliegen. Aufgrund steigender Kosten und der nicht ausreichenden Zuwendung aus öffentlichen Mitteln ist die Frauenberatungsstelle Mönchengladbach dringend auf Spenden angewiesen.

Artikel lesen

AKH Viersen als Darmzentrum zertifiziert

Viersen – Die Klinik für Viszeral- und Allgemeinchirurgie ist erfolgreich als Darmzentrum zertifiziert worden. Für die Patienten bedeutet das mehr Transparenz und Sicherheit. Auch die Mitarbeiter profitieren von den verbindlichen Qualitätsstandards.

Artikel lesen

Kinderhaus Viersen erhält Spende von Real-Azubis

Viersen – Dass man gegrillte Würstchen nicht einfach nur essen, sondern damit auch jede Menge Gutes tun kann, davon konnten sich die Mitarbeiter des Kinderhauses in Viersen überzeugen. Mit einem Grillfest sammelten die Azubis des Real-Marktes Viersen Spendengelder. Der Markt sponserte die Lebensmittel. Über 1.300 Euro konnten jetzt an das Kinderhaus übergeben werden.

Artikel lesen

Fünf Berufsanfänger sorgen für frischen Wind

Mönchengladbach – Frischer Wind für das Team des Hotel Elisenhof in Mönchengladbach: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres beginnen fünf junge Menschen ihre berufliche Laufbahn in dem Vier-Sterne-Haus. Während Isabelle Jünge, Irene Stein und Philipp Hommers zu Hotelfachleuten ausgebildet werden, erlernt Elias Meyer den Beruf des Kochs und Ilayda Ata wird Restaurantfachfrau.

Artikel lesen

Anette Maiburg und Reinhold Richter im Kolumbarium

Mönchengladbach – Für facettenreiche klassische Klänge sorgt die mittlerweile weithin bekannte Flötistin Anette Maiburg gemeinsam mit dem Organisten und Kantor Reinhold Richter bei ihrem Konzert „con flauto ed organo” im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40. Der Auftritt für musikalische Feinschmecker am Sonntag, 23. Oktober, um 17 Uhr, ist für Besucher kostenfrei.

Artikel lesen

Mönchengladbach im Marathonfieber

Laufinteressierte sollten sich den Pfingstsamstag, 3. Juni 2017, im Kalender vormerken. Dann findet der erste Santander Marathon in Mönchengladbach statt. Die gut 42 Kilometer lange Strecke erlaufen sich die Starter mit vier Runden durch die Stadt. Ebenfalls angeboten werden Kurzstrecken, Kids- sowie Bambini-Lauf. Das Event wird von einem vielfältigen Musikprogramm begleitet. Beim Santander Marathonlauf handelt es sich um den zweiten Startversuch. Im vergangenen Juni musste der die Premiere wegen eines Unwetters abgesagt werden.

Artikel lesen

Medienbüro an Ohrwurm beteiligt

Ein Anruf, eine Zusage, eine Datenübertragung - dann war es perfekt. Das Medienbüro Müller-Bringmann hat mit Luftaufnahmen von Mönchengladbach das Team von Radio 90,1 Mönchengladbach unterstützt. Für die Benefiz-Aktion Lichtblicke hat der Lokalsender seine eigene Liebeserklärung an die Stadt Mönchengladbach gemacht. Das Resultat: ein Song wie ein Ohrwurm. Da muss man hinhören und mitsingen. 

Artikel lesen

Santander hilft, zu helfen

Die Santander setzt sich mit Spenden für Projekte und Vereine ein, die anderen Menschen helfen. Wir stellen die Projekte und die Menschen dahinter vor.

Artikel lesen

Zeitungslektüre als Teil der Berufsausbildung

Mönchengladbach – Im Mönchengladbacher Hotel Elisenhof wird viel Wert auf eine solide Ausbildung des beruflichen Nachwuchses gelegt. Nicht umsonst ist Hotelchef Peter Jost Ausbildungsbotschafter des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA). Das neueste Projekt des Vier-Sterne-Hauses nennt sich „News to Use“ und wird in Kooperation mit der Rheinischen Post (RP), einer der größten Regionalzeitungen Deutschlands, durchgeführt.

Artikel lesen

So kommt der Softdrink in die Flasche

Mönchengladbach – Auch einmal über den eigenen Tellerrand schauen, ist das Motto der Ausbildung im Mönchengladbacher Hotel Elisenhof. Regelmäßig besuchen die Auszubildenden Lebensmittelhersteller und Lieferanten des Hotels. „So bekommen die jungen Leute eine Ahnung davon, wo die Produkte, die sie den Gästen servieren, herkommen und wie sie hergestellt werden“, erklärt Hotelchef Peter Jost. Auf dem Besuchsprogramm standen bereits eine Brauerei und ein Weingut, nun ging es um das Thema Softdrinks. Erstmalig bekamen Auszubildende des Elisenhofs die Gelegenheit, die Coca-Cola European Partners (CCEP) Deutschland GmbH in Mönchengladbach-Güdderath zu besichtigen.

Artikel lesen

IHK verabschiedet Präsident Heinz Schmidt

Heinz Schmidt, Präsident der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein, tritt nach acht Jahren ab. Sein Nachfolger ist Elmar te Neues. Zum Abschied finden alte Weggefährten und Kollegen aus Wirtschaft und Politik Grußworte für den scheidenden Präsidenten.

Artikel lesen

Benediktpreis 2018 geht an die Journalistin Dunja Hayali

Mönchengladbach – Die ZDF-Journalistin Dunja Hayali erhält im kommenden Jahr den Benediktpreis von Mönchengladbach. Der Festakt findet am 20. April 2018 im Haus Erholung statt. 2016 war Königin Silvia von Schweden Preisträgerin.

Artikel lesen

Was Raffael von Borussia Mönchengladbach über Kinder sagte

Einen besonderen Drehtermin hatte jetzt das Medienbüro Müller-Bringmann im Borussia Park in Mönchengladbach.

Artikel lesen

Dreifach ausgezeichnetes Veranstaltungshotel

Mönchengladbach – Dreifacher Erfolg für den Elisenhof: Das Vier-Sterne-Hotel aus Mönchengladbach schaffte es in den drei Kategorien Meeting, Konferenz und Seminar auf die vorderen Plätze unter den besten 20 Tagungshotels in Deutschland. Mit Platz 7 (Seminar), Platz 19 (Meeting) und Platz 15 (Konferenz) bestätigten Peter Jost und sein Team eindrucksvoll ihren guten Ruf als ausgezeichnetes Veranstaltungshotel.

Artikel lesen

Top of Page Content