Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Kardiologie" ergab folgende Treffer:


Britische Gesundheitsexperten geben Bestnoten für Pflegekräfte und Mediziner

Viersen – Große Ehre für das Allgemeine Krankenhaus Viersen (AKH): Ein Expertenteam des britischen Gesundheitssystems und der kardiologische Chefarzt des Guy´s and St Thomas NHS Foundation Trust (GSTT) aus London besuchten im Rahmen eines Qualitäts-Audits die Klinik für Kardiologie und Angiologie um Chefarzt Prof. Dr. Nicolas von Beckerath und sein Team.

Artikel lesen

Krankenhäuser im Fokus der Kameras.

Einen informativen Einblick in den modernen Klinikalltag geben neue Filme des Medienbüro Müller-Bringmann: Im Auftrag des Rhein-Kreis Neuss portraitierten Chefredakteur Kaspar Müller-Bringmann und Kameramann Bacel Atassi Kliniken in den Kreiskrankenhäusern Grevenbroich und Dormagen. Die jeweils rund vier Minuten langen Filme zeigen das Besondere der Abteilungen.

Artikel lesen

KKH Dormagen - Kardiologie.

Die optimale Versorgung der Patienten mit Herz- und Kreislauferkrankungen ist dem Ärzte- und Pflegeteam der Abteilung Kardiologie im Kreiskrankenhaus Dormagen im wahrsten Sinne des Wortes eine Herzensangelegenheit.

Artikel lesen

Brustschmerzstation – eine Herzensangelegenheit

- Die Chest Pain Unit, die zertifizierte Brustschmerz-Station in der Abteilung für Kardiologie und Angiologie des AKH Viersen, garantiert den Menschen im Kreis Viersen eine optimale Versorgung. Die Bilanz nach fünf Jahren verdeutlicht das.

Artikel lesen

Herzinfarkt im Fokus: Telefonaktion und Internet-Chat mit Fachärzten

Viersen – Herz-Kreislauf-Erkrankungen stehen auf Platz eins der Todesursachen. Jährlich erleiden rund 300.000 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt, 170.000 sterben daran. Dabei gibt es einige Möglichkeiten, die dazu beitragen, das Herzinfarkt-Risiko zu minimieren.

Artikel lesen

Theorie und Praxis rund um das Thema Herz

Viersen – Aktuelle Entwicklungen in der Kardiologie, medikamentöse oder interventionelle Therapien, moderne Schlaganfallbehandlungen: Rund um das Thema Herz und Herz-Kreislauf-Medizin dreht sich am Samstag, 27. September 2014, ab 9 Uhr, das 5. Viersener Kardiologie Symposium im Schloss Krickenbeck in Nettetal. Die Fortbildung für Fachärzte aus der Region wird vom Allgemeinen Krankenhaus Viersen (AKH) und der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Viersen veranstaltet.

Artikel lesen

Optimale Versorgung für Schlaganfallpatienten

Das AKH Viersen kooperiert mit der Klinik für Neurologie der Alexianer Krefeld GmbH. Die telemedizinische notfallmäßige Schlaganfallbehandlung im AKH verbessert die Versorgung im Kreis Viersen erheblich.

Artikel lesen

Verdacht auf Herzinfarkt: Wettlauf mit der Zeit

Viersen – Bei einem Herzinfarkt zählt jede Minute: Nur wenn die Rettungskette vom Notruf über die Fahrt ins Krankenhaus bis zur Diagnose und Behandlung stimmt, kann der Wettlauf mit der Zeit gewonnen werden. Einen wichtigen Beitrag leisten spezialisierte Brustschmerz-Stationen, so genannte Chest Pain Units (CPU). Im Kreis Viersen hat das Allgemeine Krankenhaus Viersen (AKH) eine solche Einheit schon seit vielen Jahren etabliert. Bereits im November 2009 wurde die Chest Pain Unit am AKH, als eine der ersten in der Region, von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) zertifiziert. Jetzt erfolgte die zweite Rezertifizierung unter Einbeziehung der neuesten Leitlinien.

Artikel lesen

Top of Page Content
powered by webEdition CMS