Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Cehfsache" ergab folgende Treffer:


#89: PR ist Chefsache.

Nur wer PR zur Chefsache erklärt, wird auch Erfolg haben. Warum? Ganz einfach: In der Führungsebene muss entschieden werden, was an wen kommuniziert werden soll. Und es gibt noch einen weiteren Grund, warum der Chef sich persönlich mit PR befassen muss: Öffentlichkeitsarbeit blickt nach vorne. Das heißt, wohin sich ein Unternehmen in Zukunft entwickeln will, muss bereits heute in der Kommunikation berücksichtigt werden. Und wer, wenn nicht die Führungsebene, weiß um die strategische Entwicklung des Unternehmens.

Artikel lesen

Top of Page Content
powered by webEdition CMS