Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Auszubildende" ergab folgende Treffer:


Isabelle Freundlieb ist die beste Koch-Auszubildende Leipzigs

Leipzig – Isabelle Freundlieb zählt zu den besten Auszubildenden des Gastgewerbes in der Region Leipzig. Mit ihrer beeindruckenden Leistung im Finale der 12. Regionalmeisterschaften in den gastgewerblichen Berufen ließ die Koch-Auszubildende des Auerbachs Keller Leipzig sämtliche Konkurrenten hinter sich. Das Besondere: Die 17-Jährige ist erst im zweiten Lehrjahr. Keller-Pächter Bernhard Rothenberger und Küchenchef Sven Hofmann sind stolz auf die herausragende Leistung ihres Schützlings.

Artikel lesen

Schaffrath: Zeitung für Mitarbeiter.

Im Rheinland ist Schaffrath das Synonym für Möbel. Die Schaffrath Unternehmensgruppe ist die Nummer eins in der Region und deckt das gesamte Spektrum des Einrichtens ab. Rund 1400 Mitarbeiter sind in den vier großen Wohnkaufhäusern in Mönchengladbach, Krefeld, Düsseldorf und Heinsberg sowie in weiteren Filialen mit Spezialisierung auf Naturholzmöbel, Küchen oder Elektrogeräte tätig. Für die Schaffrath Mitarbeiter hat das Medienbüro Müller-Bringmann jetzt eine Mitarbeiterzeitung entwickelt und produziert. 

Artikel lesen

Lisa Fischer ist Thüringer Jugendmeisterin

Das Hotel stellt zum dritten Mal hintereinander die Landesmeisterin im Ausbildungsbereich Hotelfach. Jungkoch Jan Gräning und Restaurantfachmann Peter Neutag wurden jeweils Zweiter.

 

Artikel lesen

Auszubildende ist neue Nudelkönigin

Halle/Köln – Lea Cara Lange ist nicht nur angehende Hotelfachfrau im Dorint Charlottenhof Halle (Saale). Die 19-Jährige trägt auch einen besonderen Titel: Auf dem Hühnerhof Steuden wurde sie jetzt zur 9. Deutschen Nudelkönigin gewählt. Zwei Jahre lang darf sie den markengeschützten Titel tragen. Voraussetzung für die Wahl war umfangreiches Wissen zum Thema Nudel. Dazu zählen Kenntnisse zur Historie des Lebensmittels ebenso wie Wissen zur Verarbeitung.

 

Artikel lesen

Berufsanfänger durften sich wie Gäste fühlen

Weimar – Stadt- und Hausführung, Belehrung über den Arbeitsschutz, Hygieneschulung: Der Stundenplan im Dorint Am Goethepark Weimar ist gut gefüllt. Kein Wunder, schließlich sollen die neuen Auszubildenden von Beginn an gut vorbereitet und informiert sein. Fünf Berufsanfänger haben Hoteldirektor Stefan Seiler und sein Team jetzt begrüßt. Im Oktober folgt mit Tina Ahrens eine sechste Auszubildende, die das Studium für Hotelmanagement in einer Berufsakademie absolviert.

Artikel lesen

Drei Berufsanfänger sorgen für frischen Wind

Leipzig – Nachwuchs für das Team des Auerbachs Keller Leipzig: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres beginnen drei junge Menschen ihre berufliche Laufbahn in der berühmten Traditionsgaststätte. Während Lea Hottenrott den Beruf der Restaurantfachfrau erlernt, werden Sarah Meyer und Michael Müller zu Köchen ausgebildet.

Artikel lesen

Gute Ausbildung ist eine gesellschaftliche Verantwortung

Mönchengladbach – Ein bisschen Anspannung, Ungewissheit und ganz viel Vorfreude: Für sechs junge Menschen beginnt ab sofort ein neuer Lebensabschnitt. Sie verstärken als Auszubildende das Team des Hotel Elisenhof. Corinna Kolonko, Bastian Bläsen und Justin Kahlenberg werden zu Köchen ausgebildet, während Sabina Fetibegovic, Alina Güllmann und Florian Rötten eine Hotelfach-Ausbildung erhalten. Aktuell befinden sich bereits fünf Berufsanfänger in einer Ausbildung im Hotel Elisenhof.

Artikel lesen

Ein herzliches Willkommen im Kommunalen Rechenzentrum

Kamp-Lintfort – Frischer Wind im Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN): Vier neue Auszubildende starteten jetzt ins Berufsleben, zwei davon innerhalb eines dualen Studiums. Nadine Hansen beginnt als Studentin Kommunaler Verwaltungsdienst an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Duisburg. Sein Studium E-Government absolviert Felix Gerwers an der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort. Marvin Kemmler und Benjamin Klusz werden zu Fachinformatikern für Systemintegration ausgebildet.

Artikel lesen

Auszubildende kocht mit Sternekoch im Fernsehen

Mönchengladbach – „Am Anfang war ich sehr nervös“, berichtet Corinna Kolonko, Kochauszubildende im Hotel Elisenhof in Mönchengladbach. Kein Wunder, schließlich trifft man nicht jeden Tag einen Sternekoch und darf dann auch noch gemeinsam mit ihm vor der Fernsehkamera stehen. Doch genau das hat die 20-Jährige als Gast in der Kochsendung „Kochen mit Björn Freitag“ erlebt.

Artikel lesen

Willkommen in der Azubi-Filiale der Santander

Für eine gewaltige Abwechslung im Alltag ihrer Auszubildenden sorgte die Santander. Mit ihrer Aktion „Azubi-Filiale“ ermöglichte sie fünf ihrer angehenden Bankkaufleute, Kunden eigenverantwortlich zu betreuen und beraten.

Artikel lesen

Neue Azubis gehen an den Start

Kamp-Lintfort – Vier neue Auszubildende begrüßt das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) an seinem Standort in Kamp-Lintfort. Hendrik Jüliger (Systemintegration) und David Janßen (Anwendungsentwicklung) werden zu Fachinformatikern ausgebildet. Neu sind auch zwei duale Studenten. Noah Mandrysch studiert E-Government. Svenja Feyen startet ein Studium zur Verwaltungsbetriebswirtin. Das KRZN setzt ganz bewusst auf die Förderung seines Nachwuchses.

Artikel lesen

Top of Page Content
powered by webEdition CMS