Menu

KKH Dormagen - Orthopädie.

In der Orthopädie des Kreiskrankenhauses Dormagen werden im Jahr rund 700 endoprothetische Eingriffe an Hüft-, Knie- und Schultergelenken auf höchstem Niveau durchgeführt.

  • Produziert für: Rhein-Kreis Neuss
  • Produktionsjahr: 2013

Das Einzugsgebiet ist dementsprechend groß. Teilweise kommen die Patienten sogar aus der Köln-Bonner oder Düsseldorfer Region. Eines der Spezialgebiete von Chefarzt Prof. Dr. Guido Saxler und seinem Team ist die Wechsel-Prothetik.

Zum Alltag gehören aber auch die Wirbelsäulenchirurgie, allgemeine Operationen, zum Beispiel zur Gelenkerhaltung, aber auch arthroskopische Eingriffe. Das Medienbüro Müller-Bringmann portraitiert in dem Video im TV-Format die Abteilung und seine Besonderheiten. Für die Patienten ergibt sich ein interessanter Einblick, wie sich die Krankenhaus-Mitarbeiter zum Wohle der Menschen engagieren.

Redaktion/Produzent: Kaspar Müller-Bringmann, Kamera/Schnitt: Bacel Atassi

http://www.kkh-ne.de

Top of Page Content
powered by webEdition CMS