Menu

Lampenfieber.

Kaspar Müller-Bringmann, Chefredakteur und Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann in Mönchengladbach, erklärt in einem Video, wie man Lampenfieber eindämmen kann.

  • Produziert für: Medienbüro Müller-Bringmann
  • Produktionsjahr: 2012

http://www.muebri.de

Wer kennt es nicht? Lampenfieber! Es ereilt uns immer dann, wenn wir in der Öffentlichkeit Rede und Antwort stehen müssen. Vor der Kamera, beim Vortrag, bei der Ansprache, beim Grußwort, im Examen, bei einer Prüfung und so weiter.
Kaspar Müller-Bringmann, Chefredakteur und Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann in Mönchengladbach, weiß, wovon er redet. Schließlich hat der Journalist zwölf Jahre Hörfunk und Fernsehen beim WDR in Düsseldorf gemacht - vorwiegend als Reporter im aktuellen Bereich war er eingesetzt.
Lampenfieber kann man "eindämmen", sagt der PR-Profi und gibt in diesem Video Tipps, wie das geht. Wobei: Ein bißchen Lampenfieber, so Müller-Bringmann, muss schon sein, weil man sonst in der Präsentation nicht überzeugt.

Top of Page Content
powered by webEdition CMS