Menu

PR-Tipp 265: Instagram: neue Funktionen für Unternehmen

Über die Bedeutung von Instagram auch für die Öffentlichkeitsarbeit haben wir ja schon in unserem PR-Tipp #263 geschrieben. Nun wollen wir uns den Neuerungen auf der Bilderplattform widmen: Da ist zum einen das Business-Profil, zum anderen die Story mit bewegten Bildern.

Alles für's Auge: Instagram setzt im großen Maßstab auf visuelle Kommunikation der Nutzer. Foto: Pixabay.

Um künftig noch mehr Unternehmen für sich zu gewinnen, bietet Instagram einen neuen Service an: Firmen-Accounts können ab sofort ein sogenanntes Business-Profil anlegen. Dieses sieht im Prinzip genauso aus wie das bisherige Profil, ist aber um einen neuen „Kontakt-Button“ ergänzt. Unternehmen können hier drei mögliche Informationen für eine Kontaktaufnahme hinterlegen: E-Mail, Telefonnummer und Adresse. Bei der Telefonnummer hat der User die Option, anzurufen oder eine SMS zu schicken, und bei der Adresse bietet Instagram die Möglichkeit, eine Route zu diesem Ort zu planen. Das kann beispielsweise für ein Hotel, Restaurant oder Geschäft sehr nützlich sein. Der Nutzer gelangt einfach über Google Maps zur Wegbeschreibung zum Zielort.

Zugriff auf Zielgruppen-Statistiken

Interessant für Unternehmen ist aber vor allem der Zugriff auf Zielgruppen-Statistiken. Hiermit bekommt man Informationen über demographische Daten oder Reichweiten. So werden zum Beispiel die beliebtesten Beiträge angezeigt und man erfährt, zu welcher Tageszeit, die Follower am aktivsten sind. Auf diese Weise können die eigenen Beiträge optimiert werden. Eine weitere Funktion: Wird auf dem Business-Profil etwas gepostet, zeigt sich ein „Promote“-Button. Mit seiner Hilfe können Unternehmen ihre Beiträge sofort in Werbeanzeigen umwandeln. Mit wenigen Klicks lässt sich das Budget auswählen und die Zielgruppe anpassen.

Der Wechsel zum Business-Profil ist einfach: Auf der eigenen Profilseite befindet sich oben rechts ein kleines Zahnrad. Drückt man dies, kommt man zur Übersicht „Optionen“. Hier gibt es unter anderem die Auswahl-Möglichkeit „In Business-Profil umwandeln“. Im nächsten Schritt kann man das Instagram-Profil mit der eigenen Facebook-Seite verbinden. Allerdings geht das nur, wenn man Administrator der Facebook-Seite ist. Im dritten Schritt importiert das Instagram-Profil die Daten des Facebook-Auftritts. Drückt man auf „Fertig“ werden die Daten gespeichert und das Instagram Business-Profil ist online.

Instagram Stories mit bewegten Bildern

Eine Neuerung ganz anderer Art ist die Story-Funktion. Seit einiger Zeit erscheint über dem Stream eine Reihe mit runden Fotos. Dahinter verstecken sich die Stories der Personen oder Unternehmen, denen man folgt. Klickt man darauf, sieht man Fotos oder Videos, die zum Teil mit Kritzeleien im Snapchat-Stil verändert wurden. Wenn man auf die erste Story klickt, werden automatisch alle neuen Stories hintereinander abgespielt.

Das Besondere: Die Bilder und Videos sind nicht bearbeitet oder mit Filtern versehen. Die Stories sollen Realität und echte Persönlichkeit zeigen. Es ist wie ein Blick hinter die Kulissen. Interessant sicherlich auch für Produktwerbung und Influencer-Marketing. Als Influencer werden Personen bezeichnet, die aufgrund ihrer starken Präsenz und ihres hohen Ansehens in den sozialen Medien für Marketingzwecke interessant sind. Wichtig bei den Stories, ähnlich wie bei Snapchat sind diese nur begrenzt haltbar und nach 24 Stunden nicht mehr abrufbar.

(hil)

 

©2016 Medienbüro Müller-Bringmann/20. September 2016

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Katrin Hilger

Redakteurin – Getreu dem Motto des Medienbüros "Wir texten aus Leidenschaft" ist der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit im Medienbüro das Erstellen von Texten aller Art. Auch die redaktionelle Verantwortung von Mitarbeiter- und Verbandszeitschriften gehört zu ihrem Aufgabengebiet. "Wir sind Journalisten und wissen genau was die Medien wollen, das ist der Vorteil für unsere Kunden", findet Katrin Hilger.

02166 6282-21

Das Medienbüro auf Facebook
Top of Page Content
powered by webEdition CMS