Menu

#170: Infografiken.

Viele Unternehmen ziehen zum Jahresende Bilanz: Wie haben sich Marktanteile entwickelt? Wie sind die Verkaufszahlen? Sind Trends erkennbar? Solche Fakten und Zusammenhänge eignen sich sehr gut für Pressemitteilungen. Manchmal allerdings lassen sich Zahlen besser in Infografiken veranschaulichen. Gut gemachte Infografiken werden sowohl von Print- als auch von Online-Redaktionen gerne verwendet. Auch in den sozialen Netzwerken sind Infografiken sehr beliebt.

 

Eine Grafik liefert Informationen auf einen Blick.

Zu den herkömmlichen Infografiken zählen Tabellen, Torten- und Balkendiagramme. Attraktiver sind allerdings bildliche Darstellungen, die zum Thema der Infografik passen. Im Internet finden sich zahlreiche Beispiele. Hier gibt es auch spezielle Programme, mit denen sich ansprechende Infografiken erstellen lassen und die zum Teil kostenfrei sind. Fazit: Infografiken können Sachverhalte und Fakten auf einen Blick vermitteln und leisten dabei mehr als tausend Worte. Voraussetzung ist aber, dass die Grafiken handwerklich gut gemacht sind und die Inhalte korrekt transportieren.

 

(hil)

 

©2014 Medienbüro Müller-Bringmann/18. November 2014

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Wir texten aus Leidenschaft.

Die Sprache der Journalisten ist auch unsere Sprache. Das ist das Geheimnis unseres Erfolges. Wir machen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Zielgruppe auch erreicht. mehr dazu...

Wir machen die PR.

Das Medienbüro Müller-Bringmann ist eine Idee persönlicher. Bei uns dreht sich alles um den Kunden. Wir sind rund um die Uhr für Sie da. Und das an 365 Tagen im Jahr. Versprochen. Lernen Sie uns kennen...

Top of Page Content
powered by webEdition CMS