Menu

#149: Social Media.

Für viele Unternehmen ist Social Media nach wie vor ein Terrain, auf dem sie sich nur sehr unsicher bewegen. Da hilft es, wenn man sich Unterstützung in den eigenen Reihen sucht. Gerade jüngere Mitarbeiter finden es in der Regel ganz selbstverständlich, über Soziale Netzwerke zu kommunizieren. Diese Kompetenz sollten Unternehmen für sich nutzen.

 

Unternehmen brauchen Social Media.

Damit nicht jeder postet, was er will, sollte ein Social Media-Manager die Verantwortung innehaben. Unterstützt wird er dabei von anderen Kollegen. Wenn mehrere Mitarbeiter die Social Media-Aktivitäten des Unternehmens betreuen hat das auch noch einen weiteren Vorteil: Soziale Netzwerke verlangen nach schneller Reaktion. Ein Mitarbeiter allein kann da schon mal schnell überfordert sein.

 (hil)

 ©2014 Medienbüro Müller-Bringmann/24. Juni 2014

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

muebri.de auf Facebook

powered by facebook.com

Top of Page Content
powered by webEdition CMS