Menu

#148: Teaser.

Der Teaser, zu Deutsch „Anrisstext“, hat eine wichtige Funktion für die Darstellung von Pressemitteilungen im Internet. Der Grund: Suchmaschinen listen die Suchergebnisse nach dem Titel und einer kurzen Darstellung der Inhalte. Auch auf Online-Presseportalen werden die Meldungen mit Titel und einer kurzen Einführung des Textes gelistet.

 

Der Teaser ist wie ein Wegweiser durch den Text. Foto: Angela Jennes.

Da der Leser anhand dieses Kurztextes entscheidet, ob ihn die Online-Pressemitteilung interessiert, sollte die Hauptaussage des Pressetextes im Teaser stehen. Das Wichtigste gehört dabei an den Anfang. Relevante Keywords im Teaser verbessern zudem die Trefferquote in den Ergebnislisten der Suchmaschinen. Ein Teaser sorgt also für eine bessere Auffindbarkeit und korrekte Darstellung des Pressetextes in den Trefferlisten der Suchmaschinen.

 

(hil)

 

©2014 Medienbüro Müller-Bringmann/17. Juni 2014

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Wir machen Sie bekannt.

Der Verbraucher von heute glaubt längst nicht mehr alles, was ihm die Werbung verspricht. Das ist die Chance der markenPR, einer höchst effizienten Kommunikationsstrategie. mehr dazu...

Wir texten aus Leidenschaft.

Die Sprache der Journalisten ist auch unsere Sprache. Das ist das Geheimnis unseres Erfolges. Wir machen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Zielgruppe auch erreicht. mehr dazu...

Top of Page Content
powered by webEdition CMS