Menu

#93: Presselunch.

Es muss nicht immer die große Pressekonferenz sein, wenn es darum geht, eine wichtige PR-Botschaft zu übermitteln. Manchmal ist es sogar effektiver, es etwas informeller zu gestalten. Wenn zum Beispiel der neue Geschäftsführer oder ein anderer leitender Mitarbeiter vorgestellt werden soll, können Journalisten und Geschäftspartner gerne auch einmal zum Presselunch eingeladen werden.

Beim Presselunch herrscht eine angenehme Gesprächsatmosphäre. Foto: Alois Müller.

In der entspannten Atmosphäre des Presselunchs mit einem leckeren Essen können sich Gastgeber und Gäste besser kennen lernen, Gespräche führen und Distanzen abbauen, die bei einer Pressekonferenz schon räumlich aufgebaut werden. Auf diese Weise wird Vertrauen geschaffen, dass in Zukunft, beispielsweise bei einem Interview oder einer Presseanfrage, von Vorteil für alle Beteiligten sein kann.

(dh)

©2013 Medienbüro Müller-Bringmann

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen.  mehr dazu...

Top of Page Content
powered by webEdition CMS