Menu

#67: Nein zu Social Media.

Wer in sozialen Netzwerken aktiv ist, braucht dafür Zeit. Das gilt natürlich auch für Unternehmen. Viele unterschätzen aber die Zeit, die die Kontaktpflege per Internet in Anspruch nimmt. Denn Zeit bedeutet natürlich auch Geld. Wer also nicht bereit ist, Zeit - und damit auch Geld - zu investieren, sollte die Finger von Social Media lassen.

Nicht für alle Unternehmen ist Social Media das richtige Instrument. Foto: Angela Jennes.

Soziale Netzwerke leben von der Kommunikation. Also sollte man etwas zu sagen haben. Wer das nicht kann oder will, sollte auf Social Media verzichten. Neben der Kommunikation dienen Soziale Netzwerke auch dem Aufbau von Beziehungen. Auch das ist – wie im richtigen Leben - harte Arbeit. Daher eignet sich Social Media nur für die Unternehmen, die für den langfristigen Aufbau und die notwendige Pflege dieser Beziehungen bereit sind.

(hil)

©2012 Medienbüro Müller-Bringmann

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

muebri.de auf Facebook

powered by facebook.com

Top of Page Content
powered by webEdition CMS