Menu

#12: Warum PR?

Was unterscheidet Werbung von PR? Viele kennen diesen eklatanten Unterschied nicht.

  • Wenn ein Mann eine Frau kennenlernt und ihr sagt, was für ein toller Typ er sei – dannist das Reklame.

  • Wenn er ihr sagt, sie sähe reizend aus – dann ist das Werbung.

  • Wenn aber die Frau sich für den Mann entscheidet, weil sie von anderen gehört hat, was für ein toller Typ er sei – dann ist das Public Relations.

Mit Hilfe von PR-Arbeit haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre eigene Story indirekt über Dritte zu vermitteln. Darum ist PR bei Einführung von Marken oder Produkten unerlässlich. Werbung kann dies niemals schaffen. Denn um es überspitzt zu formulieren: Werbung ist in den Augen der Verbraucher unglaubwürdig. Was aber zum Beispiel im redaktionellen Teil einer Zeitung steht, ist glaubwürdig, authentisch und erzeugt ein positives Image– darum PR!

(mb)

© 2011 Medienbüro Müller-Bringmann

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Das Medienbüro auf Facebook
Top of Page Content
powered by webEdition CMS