Menu

Die Podcast-Macher

Wir produzieren Podcasts professionell und zielgruppengerecht. Von der ersten Idee über das Konzept bis hin zur Post-Produktion – alles aus einer Hand.

03.04.2019

Humanitäre Krise in Venezuela

Der Machtkampf um das Präsidentenamt im Venezuela bestimmt seit Wochen die Berichterstattung über das Land in Südamerika. Die Bevölkerung leidet unter dieser Situation. Medikamente gibt es kaum noch, das Gesundheitssystem ist nicht mehr funktionstüchtig. Rund drei Millionen Venezolaner haben deshalb bereits ihre Heimat verlassen. Als Notapotheke der Welt leistet action medeor medizinische Hilfe. Im Gespräch mit unserem Chefredakteur Kaspar Müller-Bringmann berichten die action medeor Mitarbeiter Alessandra Behler und Dirk Angemeer über die Hilfsmaßnahmen in Venezuela sowie für die Geflüchteten im angrenzenden Kolumbien.

25.02.2019

Apfelblütenlauf 2019

Unser Chefredakteur Kaspar Müller-Bringmann spricht mit Beate Weiss und Christian Vith aus dem Organisatorenteam des Laufes über alle wichtigen Daten und Fakten rund um das Laufereignis. Neu in diesem Jahr: WDR-Morderator Dieter Könnes ist mit einer eigenen Spendenaktion mit dabei. Zum Apfelblütenlauf 2019: https://www.apfelbluetenlauf.de/

30.01.2019

Not in Simbabwe: Medikamente werden knapp

Die Preise für Benzin steigen auf Rekordhöhen, Lebensmittel werden unbezahlbar, Unruhen breiten sich aus: die Lage für die Bevölkerung im südafrikanischen Simbabwe verschärft sich zunehmend. Auch die Versorgung mit Medikamenten und medizinischem Material verschlechtert sich von Tag zu Tag. action medeor Mitarbeiterin Mareike Illing reiste Mitte Januar nach Simbabwe, um Gesundheitseinrichtungen im Land zu besuchen und erlebte die Eskalation hautnah mit. Kaspar Müller-Bringmann unterhielt sich mit ihr.

14.12.2018

action medeor in Guatemala

Was sie auf dieser Reise erlebt haben und welche Aktivitäten die Projekte von action medeor beinhalten berichten sie im Gespräch mit unserem Chefredakteur Kaspar Müller-Bringmann in unserem Podcast. Außerdem mit dabei: Stefan Marx. Er ist zuständig für die Koordinierung der Medikamentenlieferungen in den Südsudan und erzählt vom aktuellen Bedarf im Land und von der Hilfe, die action medeor dort leistet.

28.11.2018

Spenden: Wo Hilfe aktuell am stärksten benötigt wird

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit rufen Nichtregierungsorganisationen verstärkt zum Spenden auf. Warum? Im Gespräch mit Chefredakteur Kaspar Müller-Bringmann berichtet action medeor Vorstandssprecher Bernd Pastors über Spendenbereitschaft und aktuelle, große humanitären Notlagen. Weitere Schwerpunkt: die humanitäre Katastrophe im Jemen.

14.11.2018

“Mönchengladbacher Gesichter” – Günter vom Dorp

Für das Radio interviewte er Stars wie Paul McCartney, Paul Young, Reinhard Mey oder Gianna Nannini. Oft vollbrachte er dabei ein Kunststück, dass eher selten gelingt: Er verwickelte die Promis in offene und ehrliche Gespräche. Bei der Talkreihe „Mönchengladbacher Gesichter“ im St. Kamillus Kolumbarium ließ sich der bekannte Radiomoderator Günter vom Dorp in die Karten schauen und erzählte, dass die Erziehung seiner Eltern maßgeblichen Anteil an seinem Interviewgeschick hat.

30.10.2018

action medeor: Globale Gesundheit fängt bei uns an

Der Zugang zu Gesundheitsversorgung verschlechtert sich für die ärmere Bevölkerung weltweit zunehmend. Jeder dritte Mensch hat keinen Zugang zu angemessener Gesundheitsversorgung. action medeor hat dazu eine Ausstellung konzipiert. Im Podcast spricht Chefredakteur Kaspar Müller-Bringmann mit Christoph Bonsmann, Vorstand von action medeor.

02.10.2018

action medeor – Pharmazeutische Ausbildung in Tansania

In der aktuellen Folge des action medeor Podcasts berichtet Pharmazeutin Dr. Irmgard Buchkremer unserem Chefredakteur Kaspar Müller-Bringmann über Ziele und Inhalte eines Projektes, das das Gesundheitssystem im Land stärken will.

12.09.2018

“Mönchengladbacher Gesichter” – Bernd Pastors

Bernd Pastors ist Vorstandssprecher von action medeor, Europas größtem Medikamentenhilfswerk. Bei der Talkreihe "Mönchengladbacher Gesichter" spricht er mit Kaspar Müller-Bringmann über logistische Herausforderungen bei der weltweiten Lieferungen von Medikamenten in Krisengebiete, sein Engagement für die Zivilgesellschaft und Flüchtlingsbewegungen in Afrika.

Top of Page Content
powered by webEdition CMS