Menu

„Copter-Einsatz“ über Golfclub.

Ein Videodreh mit neuer Perspektive. Diese Erfahrung hat das Medienbüro Müller-Bringmann durch den Einsatz eines „Kamera-Copters“ gemacht. Die ungewöhnliche Konstruktion aus acht „Armen“ und befestigter Kamera erinnert an ein UFO. Mit Hilfe des Copters des Fotografen Jochen Tack und seiner Assistentin Julia Fischer ist es möglich, Foto- und Videoaufnahmen aus der Luft zu machen. Die fliegende Kamera ist ferngesteuert und akkubetrieben. So können genau die Bilder aus der Vogelperspektive eingefangen werden, die benötigt werden. Auf der Fernsteuerung lässt sich das gefilmte Material „live“ mitverfolgen. Diese moderne Art der Videoproduktion eröffnet neue Perspektiven und einen ganz anderen Blick.

Video für den Golfclub Wildenrath.

Jochen Tack und Julia Fischer machen den "Kamera-Copter" startklar. Im Hintergrund: Golfclub Manager Ulli Staege. Foto: Kaspar Müller-Bringmann.

Das Video befindet sich derzeit noch in der Fertigstellung. In Zusammenarbeit mit Jochen Tack entstanden spannende und zugleich informative Aufnahmen. Gedreht wurde im Golfclub Wildenrath. Mit den Bildern des „Kamera-Copters“ wird unter anderem der Club vorgestellt sowie die besondere Charakteristik des Platzes eingefangen.

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

videoPR zum Downloaden.

Unseren Folder "videoPR" können Sie auch als PDF hier downloaden.

Wir setzen Sie in Szene.

Bewegte Bilder - das hat die Menschheit schon immer fasziniert. Videos im Internet werden häufiger angeklickt und länger angeschaut als Texte. Wir produzieren PR-Videos - der neue Trend in der PR-Kommunikation. mehr dazu...

Top of Page Content
powered by webEdition CMS