Menu

PR in der Backstube.

Was haben eine Bäckerei und gute PR gemeinsam? Auf das richtige Rezept kommt es an, um Erfolg zu haben. Diese und vielleicht sogar weitere Parallelen werden am Donnerstag, 27. September 2012, bei einem Vortrag von Kaspar Müller-Bringmann in der Düsseldorfer Bäckerei Hinkel, Hohe Straße 31, deutlich. An diesem ungewöhnlichen Schauplatz berichtet der PR-Experte über die richtige Strategie beim Aufbau der PR, mögliche Fehler und wie man sie verhindert. "Frei ab 18" heißt das Event, bezogen auf den rund 18-minütigen Vortrag von Kaspar Müller-Bringmann.

Veranstaltungsreihe "Frei ab 18".

Kaspar Müller-Bringmann. Foto: Alois Müller.

Organisator der Veranstaltung ist der Business-Club innovativ.in, ein professionelles Netzwerk für Querdenker, innovative und nachhaltige Unternehmen. Es bringt Unternehmer zusammen, die für Veränderungen und den Wandel bereit sind. Daraus ergeben sich wichtige Kontakte und Empfehlungen. Gründerin des Clubs ist die Journalistin Elita Wiegand.

"Frei ab 18" beginnt am Donnerstag, 27. September, um 19.00 Uhr. Dabei berichtet auch Josef Hinkel, der Düsseldorfer Kult-Bäcker, über seine Arbeit. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Anmeldungen per Mail: info@innovativ-in.de.

Schlagworte: Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Wir texten aus Leidenschaft.

Die Sprache der Journalisten ist auch unsere Sprache. Das ist das Geheimnis unseres Erfolges. Wir machen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Zielgruppe auch erreicht. mehr dazu...

Top of Page Content
powered by webEdition CMS