Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Talk" ergab folgende Treffer:


„Manchmal ist es wichtiger, die Spülmaschine auszuräumen“

Mönchengladbach – Die Liebe zur Ihrer Heimat und zu Borussia Mönchengladbach, Einblicke in ihre Arbeit und der mühsame Weg zur Bestseller-Autorin: Die Schriftstellerin Rebecca Gablé hatte beim Start der Talkreihe „Mönchengladbacher Gesichter“ im St. Kamillus einiges zu erzählen. Gablé und Moderator Kaspar Müller-Bringmann führten ein launiges Gespräch.

Artikel lesen

Bernd Pastors zu Gast bei „Mönchengladbacher Gesichter“

Mönchengladbach – Er ist Vorstandssprecher von Europas größtem Medikamentenhilfswerk action medeor und engagiert sich auf vielfältige Weise im sozialen Bereich – am Dienstag, 11. September 2018, 19 Uhr, ist Bernd Pastors Gast der Talkreihe „Mönchengladbacher Gesichter“ im St. Kamillus Kolumbarium, Kamillianerstraße 40 in Mönchengladbach.

Artikel lesen

Jahresprogramm mit Talk, Musik, Führungen und Feiern

Mönchengladbach – Hintergründige Gespräche, Musik fürs Herz, Vorträge, Führungen und Gedenkfeiern – das St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40, in Mönchengladbach, bietet auch im Jahr 2019 wieder ein abwechslungsreiches Programm.

Artikel lesen

Christof Wellens zu Gast bei „Mönchengladbacher Gesichter“

Mönchengladbach – Einer breiten Öffentlichkeit ist der Rechtsanwalt Dr. Christof Wellens nach dem Absturz der Concorde in Paris im Jahre 2000 bekannt geworden. 97 Deutsche verloren dabei ihr Leben. Mönchengladbach war besonders betroffen, weil 13 Todesopfer unserer Stadt kamen. Wellens vertrat 25 Opferfamilien der Concorde Katastrophe.

Artikel lesen

Christof Wellens: Helfen ist seine Lebensmaxime

Mönchengladbach – Rechtsanwalt, Gründer des Opferrechte-Vereins „Crash“, Vorsitzender des Caritasverbandes Mönchengladbach, Vizevorsitzender des Stadtsportbundes der Stadt – mit Dr. Christof Wellens besuchte ein echter „Kümmerer“ die Talkreihe „Mönchengladbacher Gesichter“ im St. Kamillus Kolumbarium.

Artikel lesen

Journalistin Denisa Richters zu Gast im Kolumbarium

Mönchengladbach – Die Journalistin und Redaktionsleiterin der Rheinischen Post in Mönchengladbach, Denisa Richters, ist Gast der beliebten Talkreihe „Mönchengladbacher Gesichter“ im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40 in Mönchengladbach. Am Donnerstag, 21. November 2019, 19 Uhr, erzählt die 52-Jährige wie sich der digitale Umbruch des Journalismus im redaktionellen Alltag widerspiegelt, spricht über ihr Engagement in Frauen-Netzwerken, die Leidenschaft für ihren Garten und ihre Verbundenheit zur Stadt. Ihr Gesprächspartner ist der Journalisten-Kollege Kaspar Müller-Bringmann. Der Eintritt ist frei.

Artikel lesen

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS