Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Senioren" ergab folgende Treffer:


Änderung in der SenVital Geschäftsleitung

Köln – Änderung in der Geschäftsführung der SenVital Senioren- und Pflegezentren: Uwe Mikrikow ist aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Alleiniger Geschäftsführer ist Guido Riepe, der bereits in der Vergangenheit die kaufmännische Geschäftsführung innehatte. Der Rückzug von Uwe Mikrikow war seit längerer Zeit geplant, teilte die SenVital Geschäftsführung heute (Freitag, 19. April 2013) mit.

Artikel lesen

Lord Mayor besucht Seniorenzentrum der besonderen Art

Manchesters Oberbürgermeisterin Elaine Boyes interessiert sich bei einer Führung sehr für die SenVital Philosophie mit Wohnwelt Demenz und hohem Dienstleistungs-Charakter.

Artikel lesen

Sehgeschädigte Menschen sind hier besonders gut aufgehoben

Chemnitz – Bereits zum dritten Mal erhält das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Chemnitz Niklasberg das Zertifikat „Besonders für sehgeschädigte Menschen geeignet“. Die Re-Zertifizierung wurde durch das SFZ Förderzentrum aus Chemnitz vorgenommen und gilt für zwei Jahre.

Artikel lesen

Erfolgskonzept der Dresdner Senioren Golfwoche jetzt auch als Golfreise

Dresden – Dass Golf, Kunst und Kultur eine perfekte Kombination sind, zeigt der Erfolg der Dresdner Senioren Golfwoche. Bereits zum dritten Mal können sich die Teilnehmer auf spannende Turniere und Kultur vom Feinsten freuen. In diesem Jahr findet die Golfwoche vom 11. bis zum 17. August statt. Eines der Programm-Highlights ist der Besuch der Gläsernen-Manufaktur von Volkswagen inklusive einer Fahrt im Phaeton. Schirmherrin der Golfwoche ist die Dresdner Oberbürgermeisterin Helma Orosz.

Artikel lesen

Auf dem Barfußpfad alle Sinne schärfen

Ruhpolding – Unkraut zupfen, neue Kräuter einpflanzen und einen schönen Platz für den neuen Schmetterlingsbaum finden: Kurz vor dem kalendarischen Sommeranfang war im SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Rathausplatz mächtig was los. Gemeinsam mit den SenVital Gästen verschönerte die Jugendgruppe des Gartenbauvereins Ruhpolding den Garten im Demenzbereich.

Artikel lesen

Im Seniorenpark haben die Gäste den Durchblick

Solingen – Buchstaben verschwimmen, der Blick wird unscharf, das räumliche Sehen schwächer - im Alter lässt die Sehkraft der Augen häufig nach. Dieser Entwicklung will man im SenVital Seniorenpark Solingen-Ohligs entgegen wirken und hat jetzt einen kostenfreien Sehtest für alle Gäste angeboten. Auch die Angehörigen und SenVital Mitarbeiter konnten die Sehleistung ihrer Augen überprüfen lassen. 

Artikel lesen

Mobil bleiben im Alter - Präsentation von Elektromobilen

Ruhpolding – Mobilität bedeutet Unabhängigkeit und Selbstbestimmung. Gerade im Alter ist das ein wichtiges Gut. Deshalb initiiert das SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Rathausplatz am Mittwoch, 3. Juli, einen öffentlichen Informationsnachmittag zum Thema „Mobil durch den Sommer“. Präsentiert werden verschiedene Elektromobile. Direkt vor dem Seniorenzentrum gibt es die Möglichkeit, Probe zu fahren und sich beraten zu lassen. Der Informationsnachmittag beginnt um 15.30 Uhr. Schon ab 15 Uhr bietet das Neuwirt’s Eck im SenVital Restaurant Kaffee und Kuchen für alle Interessierten.

Artikel lesen

SenVital stellt sich auf Baustellenparty vor

Dahn/Köln – Ein besonderes Haus für besondere Gäste, geführt von besonderen Mitarbeitern: Der Anspruch des SenVital Senioren- und Pflegezentrum Dahn Dreiburgenblick ist hoch. Ein erstes Bild von der Qualität und Philosophie der Einrichtung können sich Interessierte am Donnerstag, 4. Juli, ab 17.30 Uhr, machen. Dann lädt SenVital in ungezwungener Atmosphäre zur Baustellenparty an die Hauensteiner Straße 17 ein.

Artikel lesen

Bewerbungsgespräche auf der Baustelle

Dahn/Köln – Rund 450 Gäste, zahlreiche intensive Informationsgespräche mit potenziellen Mitarbeitern und begeisterte Kommentare während der Hausführungen: Die Baustellenparty im SenVital Senioren- und Pflegezentrum Dahn Dreiburgenblick zog die Massen an. „Wir sind sehr zufrieden mit der Resonanz, denn es waren viele Menschen hier, die sich konkret für eine Mitarbeit in unserem Haus interessiert haben“, sagte Einrichtungsleiterin Monika Schmechel. In den folgenden Tagen werden die Gespräche weiter intensiviert.

Artikel lesen

Teilnehmer-Rekord bei der Dresdner Senioren Golfwoche

Dresden – Bisher 140 angemeldete Gäste, darunter 125 Golfer: Die Organisatoren der Dresdner Senioren Golfwoche vom 11. bis 17. August 2013 freuen sich über einen neuen Teilnehmerrekord. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr besuchten rund 80 Gäste die Stadt, um die einmalige Kombination von Golf, Kunst und Kultur zu erleben.

Artikel lesen

Schwester Blecilla ist am Niederrhein heimisch geworden

Viersen – „Guten Morgen, haben Sie gut geschlafen?“ lautete einer der ersten deutschen Sätze, den Schwester Blecilla vor fast 40 Jahren gelernt hat. Gemeinsam mit vier weiteren Schwestern des indischen Ordens „Sisters of the Little Flower of Bethany“ kam die damals 20-Jährige am 14. September 1973 nach Viersen-Dülken. Ihre Aufgabe: Altenpflege im Marienheim der damaligen Pfarrei St. Cornelius. Der Umzug nach Deutschland war nicht nur für die fünf Schwestern ein großer Schritt, für den Bethany-Orden war Deutschland nach Rom erst die zweite Niederlassung in Europa.

Artikel lesen

Großer Zuspruch: SenVital eröffnet weitere Etage

Kleinmachnow/Köln – Vor rund einem halben Jahr öffnete das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt die Türen für die ersten Gäste. Doch schon jetzt ist der Zuspruch so groß, dass das Seniorenzentrum eine weitere Etage eröffnen muss. „Eigentlich war das erst frühestens zum Jahresende geplant“, sagt Einrichtungsleiterin Nicole Schulz. „Doch die Zimmer im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss sind mittlerweile alle vermietet.“

Artikel lesen

SenVital Eröffnung mit hohem Fachkräfte-Anteil

Dahn/Köln – Die Gästezimmer sind fertig eingerichtet, in der Lobby herrscht eine herzliche und einladende Atmosphäre und die Mitarbeiter sind bereits ein eingeschworenes Team: Das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Dahn Dreiburgenblick ist startklar für die Eröffnung am kommenden Montag, 2. September. „Wir können es kaum erwarten, dass es endlich los geht“, freut sich Einrichtungsleiterin Monika Schmechel. Gleich 17 Gäste werden in der ersten Woche im einzigen SenVital Haus in der Pfalz begrüßt.

Artikel lesen

SenVital Pflegezentrum als Vorbild für China

Kleinmachnow/Köln – Ungewöhnlichen Besuch erhielt jetzt das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt. Eine chinesische Delegation des Gesundheitsamtes von Shenyang besuchte das im Februar eröffnete Pflegeheim. Die asiatischen Gäste stellten große Unterschiede zwischen dem deutschen und dem chinesischen Gesundheits- und Pflegesystems fest: „Ein Seniorenzentrum wie unseres gibt es in China nicht“, sagt Einrichtungsleiterin Nicole Schulz.

Artikel lesen

Birdies, Eagles und ganz viel Kultur

Dresden – Sportliche Herausforderungen und Kulturgenuss vom Feinsten: Das sind die besonderen Merkmale der Dresdner Senioren Golfwoche vom 10. bis zum 16. August 2014. Bereits zum vierten Mal haben Golffreunde die Gelegenheit, ihr Können auf dem Golfplatz zu messen und gleichzeitig die Schönheit Dresdens und Umgebung kennen zu lernen. Nach dem Teilnehmerrekord im vergangenen Jahr gibt es auch jetzt schon wieder zahlreiche Anmeldungen aus dem In- und Ausland.

Artikel lesen

AKH Viersen hat die Richtung festgelegt

- Die Richtungsentscheidung, die Planungen für den Standort Dülken im Rahmen eines konkreten Modelles fortzuführen, ist gefallen.

- Das Seniorenhaus soll ins St. Cornelius Hospital umziehen, das zentrumsnahe betreute Wohnangebot ausgebaut und die Krankenpflegeschule des AKH Viersen und des St. Irmgardis Krankenhauses an einem Standort in Dülken vereint werden. Dies sind die wesentlichen Parameter, auf die sich die Gremien des AKH Viersen in Abstimmung mit der Stadt Viersen einstimmig geeinigt haben.

Artikel lesen

Bewegende Erlebnisse auf und neben dem Golfplatz

Dresden – Dresden sportlich und kulturell genießen: Diese einzigartige Gelegenheit bietet sich bei der Dresdner Senioren Golfwoche. Bereits zum fünften Mal können Golffreunde ihr Können auf dem Golfplatz messen und gleichzeitig die Schönheit Dresdens und Umgebung kennen lernen. Für das Event, das vom 9. bis zum 15. August 2015 stattfindet, sind nur noch wenige Plätze verfügbar.

Artikel lesen

Begeisterte Teilnehmer bei der Dresdner Senioren Golfwoche

Dresden – „Eine rundum gelungene Veranstaltung, die kaum zu übertreffen ist“, „perfekte Organisation“, „ein wunderbares Erlebnis“, die positiven Reaktionen, die das Organisationteam um Andreas Fleischer nach der Dresdner Senioren Golfwoche erhielt, rissen nicht ab. Bereits zum fünften Mal kamen Golffreunde aus ganz Deutschland in die sächsische Hauptstadt, um an vier Tagen ihr Können auf dem Golfplatz zu messen und in der spielfreien Zeit die Schönheit Dresdens und Umgebung kennenzulernen.

Artikel lesen

„Patientenbegleitung“ lässt Senioren nicht im Stich

Mönchengladbach – Begegnung, Beratung, Hilfe: Für ältere Menschen und deren Angehörige bildet die Ökumenische Altentagesstätte in Eicken, Margarethenstraße 20, eine wichtige Anlaufstelle. Sie bietet einen Ort der Begegnung und Möglichkeiten aktiver Freizeitgestaltung.

Artikel lesen

Diamantenfieber bei der Dresdner Senioren Golfwoche

Dresden – „Diamonds are golfers best friend” könnte das inoffizielle Motto der diesjährigen Dresdner Senioren Golfwoche lauten. Bei der sechsten Auflage des Sport- und Kultur-Events haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes ausgedacht: Während der gesamten Turnierwoche gibt es Diamanten im Wert von 40.000 Euro zu gewinnen.

Artikel lesen

Empfang anlässlich des 20-jährigen Bestehens

Rhein-Erft-Kreis/Bedburg-Kaster – Im Juni gab es bereits einen Festtag für die Bewohner, nun feiert das Caritas-Seniorenzentrum Stiftung Hambloch sein 20. Jubiläum mit einem Empfang. Viele Gäste aus dem Gemeinwesen und Weggefährten der vergangenen 20 Jahre sind am Samstag, 22. Oktober 2016, eingeladen. Für viele bietet der Empfang zudem die Möglichkeit, Brigitte Mohren persönlich kennenzulernen. Sie hat Anfang Mai die Einrichtungsleitung übernommen.

Artikel lesen

Neue Pflegeeinrichtung und betreutes Wohnen in Sindorf

Kerpen – An der Heppendorfer Straße in Kerpen-Sindorf wird ein neues Caritas-Seniorenzentrum entstehen. Geplant sind eine Pflegeeinrichtung mit 72 Plätzen sowie ein eigener Bereich für betreutes Wohnen. Den Antrag für einen Bebauungsplan hat der Caritasverband Rhein-Erft-Kreis (CVRE) bei der Stadtverwaltung bereits gestellt.

Artikel lesen

Jennifer Heydmann ist die neue Einrichtungsleiterin

Elsdorf – Jennifer Heydmann übernimmt die Leitung des Caritas-Seniorenzentrums St. Martinus in Elsdorf-Niederembt. Ab dem 1. Juni 2017 ist sie für das Haus mit 86 Wohn- und Pflegeplätzen verantwortlich. Die 31-Jährige aus Bedburg-Kirchtroisdorf tritt damit die Nachfolge von Stefan Kohlstädt an und freut sich auf ihre neue Aufgabe.

Artikel lesen

Oma, Tochter und Enkelin - drei Generationen im selben Haus

Elsdorf – „Wir haben alle ein Helfersyndrom“, sagt Gabriele Steffens mit einem Augenzwinkern. Mit „wir“ meint die 46-Jährige sich, ihre Tochter Lorena Wirtz (21) und ihre Mutter Helga Brand (85). Alle drei Frauen haben einen engen Bezug zum Caritas-Seniorenzentrum St. Martinus in Elsdorf-Niederembt. Die Älteste hat von 1974 bis 1993 als Hauswirtschafterin dort gearbeitet und war zwischen 2010 und 2015 als ehrenamtliche Mitarbeiterin tätig. Seit Januar 2017 ist Helga Brand nun selbst Bewohnerin des St. Martinus.

Artikel lesen

Symbolischer Spatenstich für Caritas-Seniorenzentrum

Kerpen – Der Startschuss für den Neubau des Caritas-Seniorenzentrums in Kerpen-Sindorf ist gefallen. Das dreigeschossige Gebäude mit 72 Pflegeplätzen (alles Einzelzimmer mit Bad), 19 Tagespflegeplätzen und Sozialstation (Ambulante Pflege) soll im Frühjahr 2019 an der Heppendorfer Straße fertig sein. Die Investitionssumme beträgt rund zwölf Millionen Euro. Das Seniorenzentrum wird Arbeitsplatz für 80 Mitarbeiter.

Artikel lesen

Ein Jahrhundert voller Stepptanz und Musik

Hürth – Wenn Albert Herzog auf sein Leben blickt, denkt er an Stepptanz, Musik und an Kreuzfahrten mit seiner Frau. Gestern feierte er mit Mitarbeitern, Freunden und seiner Familie im Caritas-Seniorenzentrum St. Ursula in Hürth Hermülheim seinen 100. Geburtstag.

Artikel lesen

Grundsteinlegung für Caritas-Seniorenzentrum in Sindorf

Kerpen – Der Neubau des Caritas-Seniorenzentrums St. Ulrich schreitet gut voran. Nun wurde an der Heppendorfer Straße in Kerpen-Sindorf feierlich der Grundstein gelegt. Der Tradition folgend wurde eine sogenannte „Zeitkapsel“ im Grundstein eingemauert. Sie enthält eine Urkunde mit Angaben zum Bauprojekt, eine aktuelle Tages- sowie eine Kirchenzeitung, Euromünzen und ein Kreuz.

Artikel lesen

Richtfest: Im Frühjahr 2019 ziehen die ersten Bewohner ein

Kerpen – Der Rohbau des neuen Caritas-Seniorenzentrums St. Ulrich ist fertig. Jetzt wurde an der Heppendorfer Straße in Kerpen-Sindorf traditionell Richtfest gefeiert. Bereits im Frühjahr 2019 soll das dreigeschossige Haus bezugsfertig sein. Peter Altmayer, Vorstandsvorsitzender des Caritasverbandes Rhein-Erft, sprach über die Verbesserung des Angebots für Senioren in Kerpen und attraktive Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter.

Artikel lesen

Fragen von Pflegegraden bis zur Tagespflege

Hürth – Im Alter länger zuhause leben – das wünschen sich immer mehr Menschen. Die Wohlfahrtsverbände stellen sich mit erweiterten Angeboten auf die steigende Nachfrage nach Unterstützung im Alter ein. Bei der Info-Aktion „Sie fragen – wir antworten“ des Caritasverbandes Rhein-Erft erläuterten Mario de Haas, Fachbereichsleiter der ambulanten Pflege, und Tamara Riem, Leiterin der Sozialstation in Erftstadt, die Angebote. Die Fragen waren dabei so vielfältig, wie die Hilfen selbst.

Artikel lesen

Caritasverband baut 24 Wohnungen mit Service

Kerpen – Zwei Gebäude mit insgesamt 24 Wohnungen baut der Caritasverband Rhein-Erft in Kerpen-Sindorf. Mit dem traditionellen Spatenstich feierte der Verband den offiziellen Baubeginn. Die neuen barrierefreien Wohnungen sind als Wohnen mit Service – also mit auf Wunsch zubuchbaren pflegerischen Leistungen – konzipiert und liegen in direkter Nachbarschaft zum im Bau befindlichen Caritas-Seniorenzentrum St. Ulrich an der Heppendorfer Straße. Damit baut die Caritas ihre Angebote für Senioren in Kerpen-Sindorf weiter aus.

Artikel lesen

Neue Tagespflege in Erftstadt

Erftstadt – Neues Pflegeangebot in Erftstadt-Lechenich: Ab sofort bietet der Caritasverband Rhein-Erft ein neues Tagespflegeangebot in unmittelbarer Nähe zum Marktplatz an. Nach dem Umzug der Sozialstation findet damit nun das zweite Caritas-Angebot an der Frenzenstraße 1 eine Heimat. Die neue Tagespflege bietet zwölf Plätze. Das Team setzt auf viele aktivierende Angebote.

Artikel lesen

Caritas-Centrum in Kerpen-Sindorf offiziell eröffnet

Kerpen – Das neue Caritas-Centrum St. Ulrich an der Heppendorfer Straße 60-62 in Kerpen trifft auf großes Interesse der Sindorfer Bevölkerung. Das wurde jetzt bei der offiziellen Eröffnungsfeier des Centrums deutlich. „Man läuft uns hier quasi die Türen ein“, freute sich Thomas Beißel, Leiter des Seniorenzentrums St. Ulrich. In Sindorf konzentriert die Caritas erstmals im Rhein-Erft-Kreis eine Vielzahl an Servicediensten an einem Ort.

Artikel lesen

Tagespflege heißt jetzt „Alte Mühle“

Meerbusch – Neuer Name und neue Ausstattung für die Caritas-Tagespflege in Meerbusch: Ab sofort heißt die Einrichtung „Alte Mühle“. Zudem gibt es ein neues Farbkonzept, die Räume wurden modernisiert und eine neue Leitung übernimmt nun die Führung.

Artikel lesen

Tagespflege in Kerpen-Sindorf eröffnet

Kerpen – Ab sofort ist die Tagespflege im Caritas-Centrum St. Ulrich in Kerpen-Sindorf geöffnet. 18 Tagesgästen bietet die Einrichtung Platz. Das Team setzt auf viele Aktivitäten um seine Tagesgäste zu fördern und zu fordern. Schon jetzt ein Highlight: Das gemeinsame Backen mit der ehemaligen Köchin Gabriele Koslowski.

Artikel lesen

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS