Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Landrat Peter Ottmann" ergab folgende Treffer:


Die Trümpfe des Kreises stechen auch in München

Kreis Viersen – Selbstbewusst und mit vielen wichtigen Kontakten im Gepäck reiste die Delegation des Kreises Viersen von der Expo Real in München zurück in die Heimat. Auf der mit fast 40.000 Besuchern größten Fachmesse Deutschlands für Gewerbeimmobilien warb der Kreis Viersen als Wirtschaftsstandort um Investoren. Wie gewohnt präsentierte sich der Niederrhein an einem Gemeinschaftsstand, an dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen (WFG), Vertreter der Kreise Kleve, Viersen und Wesel, des Rhein-Kreis Neuss und der Städte Krefeld und Mönchengladbach beteiligt waren. „viewtv“, das onlinebasierte Videomagazin der WFG für den Kreis Viersen, berichtet in der Oktober-Ausgabe über den Auftritt des Kreises auf der Expo Real.

 

Artikel lesen

Mitarbeiter und Geschäftsleitung halten „Schiff“ auf Kurs

Kreis Viersen – Flexibel und schnell reagieren und den Kunden ein verlässlicher Partner sein: Seit 1976 lebt das Schwalmtaler Familienunternehmen Vepack diese Maxime. Davon machten sich jetzt  Landrat Peter Ottmann, Rolf Adolphs, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen, sowie der stellvertretende Bürgermeister und Leiter des Fachbereichs Planung, Verkehr und Umwelt der Stadt Schwalmtal, Bernd Gather, selbst ein Bild. Vepack Gesellschafter und Geschäftsführer Ulrich Posorski und Qualitätsmanagerin und Vertriebsleiterin Gisela Strafer führten das Trio durch das Unternehmen.

 

Artikel lesen

Hygiene ist das Wichtigste

Kreis Viersen – Es gibt wohl nirgendwo sonst so strenge Richtlinien wie in der Lebensmittelbranche. Das Recht auf sichere Lebensmittel ist dem Verbraucher heilig, vor allem in Deutschland. Für das Schwalmtaler Familienunternehmen Tacken sind diese Vorgaben der Maßstab für ihre Produkte.

 

Artikel lesen

Der Nischengeber IMAV Hydraulik

Kreis Viersen – Vom Einzelstück bis zur Serienfertigung – wer hydraulische Steuerungen benötigt, kommt an IMAV Hydraulik nicht vorbei. Seit einem Jahr befindet sich das 1976 in Meerbusch gegründete Unternehmen nun in Willich und fühlt sich hier pudelwohl, wie Landrat Peter Ottmann, Rolf Adolphs, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen, sowie Bürgermeister Josef Heyes bei einem Unternehmensbesuch feststellen konnten.

 

Artikel lesen

Stabübergabe an der Spitze der Gesellschaft

Peter Hauptmann wird ab 1. April neuer WFG-Geschäftsführer. Der 47-Jährige ist ehemaliger Staatssekretär im saarländischen Wirtschaftsministerium. Rolf Adolphs geht ab 1. Juli in den Ruhestand.

 

Artikel lesen

Neue Heimat im Gewerbepark Wasserwerk

Grefrath - Endlich ausreichend Platz für Bist Motoren: Volker Bist, Inhaber der Kfz- und Motoreninstandsetzung, freut sich über den neuen Standort. Davon überzeugte sich Landrat Peter Ottmann beim Unternehmensbesuch. 

 

Artikel lesen

Jubiläumsfeier auf Schloss Krickenbeck

Kreis Viersen – Industrie angesiedelt, Arbeitsplätze geschaffen, Neubaugebiete initiiert: Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen (WFG) hat die Region nachhaltig geprägt. Jetzt feierte die WFG ihren 50. Geburtstag im Schloss Krickenbeck, zog Bilanz und verabschiedete ihren langjährigen Geschäftsführer.

 

Artikel lesen

Wasser, Luft und Feuer bringen den Ton aus Brüggen in Form

- Bei ihnen kriegen die Kunden eins aufs Dach. Das ist ganz wörtlich zu verstehen. Das Unternehmen Laumans aus Brüggen ist Dachziegelproduzent, und das mittlerweile schon in der vierten Generation. Aber es befindet sich immer noch auf der Höhe der Zeit.

Artikel lesen

Neue Heimat im Gewerbepark Wasserwerk

Grefrath – Klein, aber fein: So könnte man den Gewerbepark Wasserwerk in Grefrath bezeichnen. In Rekordzeit wurden die einzelnen Grundstücke verkauft. Vor genau einem Jahr zog das Unternehmen europlan Systemtechnik hierher. Ein Umzug, über den Geschäftsinhaber Jörn Hoffmann heute noch froh ist: „Wir hatten Platzprobleme. Deshalb haben wir uns 2013 entschlossen, ein eigenes Gebäude zu beziehen. Der Standort im Gewerbepark war ideal, zumal wir ursprünglich aus Grefrath kommen, also praktisch nach Hause gezogen sind.“

Artikel lesen

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS