Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Landesapothekerkammer Brandenburg" ergab folgende Treffer:


Spannende Berufe mit Perspektive – auch für Jungen

Am Donnerstag, 25. April 2013, ist wieder Boys’Day. Zum dritten Mal haben Jungen dann die Gelegenheit, für sie vermeintlich untypische Berufe kennen zu lernen. Besonders abwechslungsreich geht es in der Apotheke zu – bei der Ausbildung zum PTA oder PKA.

Artikel lesen

Schmerzmittel müssen sorgfältig dosiert werden

Vor der Einnahme von Schmerzmitteln ist die Beratung eines Apothekers unverzichtbar. Darauf machen die Apotheker im Land Brandenburg anlässlich des deutschlandweiten Aktionstages gegen den Schmerz am Dienstag, 4. Juni 2013, aufmerksam.

Artikel lesen

Immer mehr Kinder sind chronisch krank

- Mit chronischen Erkrankungen bei Kindern befassen sich die Apotheker im Land Brandenburg anlässlich eines Fortbildungswochenendes. Fast jedes zehnte Kind ist betroffen. Die Apotheker raten den Familien zu einem offenen Umgang mit der Krankheit.

Artikel lesen

Wenn Arzneimittel und Licht sich nicht miteinander vertragen

Arzneimittel und Licht haben auf den ersten Blick nicht viel miteinander zu tun. Doch es gibt bestimmte Arzneimittel, die in Verbindung mit UV-Strahlen Hautveränderungen wie bei einem Sonnenbrand auslösen können. Was dann zu tun ist, wissen die Apotheker.

Artikel lesen

Hilfe gegen die Mückenplage

Sie sind überall, sie sind lästig und sie stechen: Mücken machen den Menschen im Land Brandenburg sehr zu schaffen. Doch es gibt Möglichkeiten, sich vor den Plagegeistern zu schützen.

Artikel lesen

Antibiotika: Richtige Einnahme ist unverzichtbar

- Durch häufigen und falschen Gebrauch von Antibiotika kommt es zu sogenannten Resistenzen. Die Apotheker vor Ort geben Tipps zur richtigen Anwendung des Arzneimittels.

Artikel lesen

Blasenentzündung – ein brennendes Problem

Unangenehm und schmerzhaft - eine Blasenentzündung sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Doch wie kann man vorbeugen oder die Infektion der Harnwege in den Griff bekommen? Helfen Hausmittel oder nur Antibiotika? Die Apotheker vor Ort geben Tipps zur Behandlung.

Artikel lesen

Medikamentenmix kann gefährlich werden

- Je mehr Arzneimittel eingenommen werden, desto größer ist die Gefahr von Neben- und Wechselwirkungen. Die Apotheker im Land Brandenburg beraten bei der Arzneimitteltherapie und machen auf mögliche Risiken aufmerksam.

Artikel lesen

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS