Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Karneval" ergab folgende Treffer:


Auch mit Diabetes sicher Karneval feiern

- Diabetiker müssen an Karneval nicht völlig abstinent bleiben. Doch zum Schutz vor Unterzuckerung sind einige Empfehlungen zu beachten, rät die Gesundheitsnetz Viersen AG.

Artikel lesen

Wohnkaufhaus hat die Narrenkappe auf

Mönchengladbach – Die Spindel bebte. Der markante Aufgang, das Herzstück des Schaffrath Wohnkaufhauses, wurde zur Bühne für die Hauptdarsteller des Mönchengladbacher Karnevals. Das Prinzenpaar Peter I. und Niersia Janie mit der Prinzengarde der Stadt Mönchengladbach und der großen Rheydter Prinzengarde setzten dem Einrichtungshaus die Narrenkappe auf und schunkelten mit Schaffrath Mitarbeitern und Kunden um die Wette. Auch das Kinderprinzenpaar Lukas I. und Elleny I. sorgten mit der Kinderprinzengarde für jecke Unterhaltung.

Artikel lesen

St. Kamillus Kolumbarium richtet Gedenkstätte Brauchtum ein

Die verstorbenen Mönchengladbacher Karnevalisten, Schützen und weitere Brauchtumsfreunde werden in der Bestattungskirche an der Kamillianerstraße geehrt. Der Gedenktag feiert am Samstag, 5. März, seine Premiere.

Artikel lesen

Brauchtumsfreunde gedenken ihrer Verstorbenen

Mönchengladbach – „Glaube, Sitte, Heimat trifft Halt Pohl und All Rheydt“: Unter diesem Motto stand der erste Gedenktag Mönchengladbacher Brauchtum im St. Kamillus Kolumbarium an der Kamillianerstraße 40. Das Motto der Veranstaltung fand sich auch auf einer Gedenkstätte wieder, an der an die verstorbenen Schützen und Karnevalisten erinnert wurde. Andächtig und würdevoll war die Stimmung bei den rund 250 Teilnehmern. Initiator des Gedenktages war Brauchtumsfreund Jochen Bücker.

Artikel lesen

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS