Menu

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Tag "Helmut Linnenbrink" ergab folgende Treffer:


Juniorpreis zum Benediktpreis gestiftet

Mönchengladbach – Der „Benediktpreis von Mönchengladbach“ wird alle zwei Jahre für herausragendes Handeln und Wirken auf der Basis des christlichen-abendländischen Menschenbildes vergeben. Der Benediktpreis geht an Persönlichkeiten in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Kunst und Kultur, die Vorbildliches für die Allgemeinheit geleistet haben und Vorbild für die Jugend sein können. Der letzte Preisträger war im Jahre 2014 der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker.

Artikel lesen

Waldhaus 12 ist Premierensieger des Juniorpreises

Mönchengladbach – Für ihr Engagement im Bereich der kulturellen Belebung der Stadt ist der Verein „Waldhaus 12“ mit dem Juniorpreis des Vereins „Benediktpreis von Mönchengladbach“ ausgezeichnet worden. Die Verleihung des Juniorpreises fand zum ersten Mal statt und soll die Jugend motivieren, sich ehrenamtlich zu engagieren. „Wir zeichnen Einzelpersonen oder Gruppen aus, die durch ihr wertorientiertes Handeln vor dem Hintergrund der christlichen-abendländischen Erfahrungen in besonderer Weise herausragen“, sagte Helmut Linnenbrink, Vorstandsvorsitzender des Vereins „Benediktpreis von Mönchengladbach“. Der erste Platz des Juniorpreises ist mit 1.500 Euro dotiert.

Artikel lesen

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS