Menu
Tag der Pflegenden: Caritas dankt Pflegekräften musikalisch
12.05.2020 | Zum Tag der Pflegenden am 12. Mai:

Caritas sagt Pflegekräften musikalisch Dankeschön

Rhein-Erft-Kreis – In Zeiten von Corona erhält der „Tag der Pflegenden“, der jährlich am 12. Mai gefeiert wird, eine ganz neue, herausragende Bedeutung. Den heutigen Tag nutzt der Caritasverband Rhein-Erft deshalb, um seinen Pflegekräften auf ganz besondere Weise Dank zu sagen: Mit einem Musikvideo. Produziert wurde es vom Medienbüro Müller-Bringmann. Kamera: Bacel Atassi. Musikproduktion: Mario Baus.

Die Zutaten: ein Lied von Andreas Bourani, einige kleine Textänderungen beim Titel „Auf uns“ sowie 15 Sängerinnen und Sänger aus der Kreisgeschäftsstelle in Hürth. Die Solostimmen haben Veronika Sieben, Leiterin des Fachbereichs Kinder und Jugend, und Mario de Haas, Leiter des Fachbereichs Ambulante Pflege, übernommen. Außerdem gibt es ein Extra-Dankeschön des Vorstandes, Peter Altmayer und Dr. Petra Rixgens. So wird aus „Ein Hoch auf uns“ „Ein Hoch auf Euch“.

Abrufbar ist das Video auf YouTube (https://youtu.be/BKU_bt4MsTU) oder auf der Seite des Caritasverbandes unter www.caritas-rhein-erft.de.

 

Hinweis an die Redaktion:

Es wäre sehr schön, wenn Sie das Video auch über Ihre digitalen Medien teilen würden.

 

Der Caritasverband Rhein-Erft-Kreis e. V.

Der Caritasverband Rhein-Erft-Kreis e. V. ist Träger von rund 70 Diensten und Einrichtungen rund um ambulante und stationäre Pflege, Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Beratungsdienste. Neun Seniorenzentren betreibt der Verband im Kreisgebiet. Mit über 1.600 Mitarbeitenden gehört er zu den größten Arbeitgebern im Rhein-Erft-Kreis. Hinzu kommen rund 1.000 Ehrenamtler. Damit ist der Caritasverband zugleich der größte Wohlfahrtsverband im Rhein-Erft-Kreis.

 

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Das Medienbüro auf Facebook

Freilichtmuseum aus der Luft.

Weitere Informationen zum Video

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS