Menu
31.10.2016 | Dr. Thomas Jablonski folgt Peter Hauptmann

Neuer Chef bei der Wirtschaftsförderung im Kreis Viersen

Kreis Viersen – Neuer Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Viersen (WFG) ist ab 1. November 2016 Dr. Thomas Jablonski. Das beschlossen heute (31.10.2016) der Aufsichtsrat und die Gesellschafterversammlung der WFG.

Der 53-Jährige ist seit fünf Jahren  Geschäftsführer des Technologie- und Gründerzentrums Niederrhein (TZN) in Kempen. Diese Funktion wird er auch behalten. Der neue Geschäftsführer ist Nachfolger von Peter Hauptmann, der im gegenseitigen Einvernehmen zum heutigen Tag ausgeschieden ist. Thomas Jablonski bringt viel Erfahrung für das neue Amt mit. Vor seiner Zeit in Kempen war er über 20 Jahre in leitenden Funktionen im Bereich der privaten und kommunalen Wirtschaftsförderung tätig.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Viersen ist Ansprechpartner für alle Themen rund um die Wirtschaftsregion. Sie hilft bei der Suche nach neuen Firmenstandorten sowie bei der Beschaffung von Fördermitteln und vermarktet Gewerbe- und Industrieflächen im Kreisgebiet. Zudem fördert sie den Tourismus in der Region und unterstützt die Unternehmen bei der Suche nach Fachkräften durch die Mitarbeit in verschiedenen Initiativen wie etwa dem zdi-Netzwerk Kreis Viersen und Competentia.NRW.

  

 

 

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS