Menu
01.09.2016 | Neue Auszubildende im Elisenhof:

Fünf Berufsanfänger sorgen für frischen Wind

Hotelfachleute, Koch und Restaurantfachfrau starten ins Ausbildungsjahr
Mönchengladbach – Frischer Wind für das Team des Hotel Elisenhof in Mönchengladbach: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres beginnen fünf junge Menschen ihre berufliche Laufbahn in dem Vier-Sterne-Haus. Während Isabelle Jünge, Irene Stein und Philipp Hommers zu Hotelfachleuten ausgebildet werden, erlernt Elias Meyer den Beruf des Kochs und Ilayda Ata wird Restaurantfachfrau.

„Wir freuen uns immer, wenn die neuen Auszubildenden kommen“, sagt Hotelchef Peter Jost. „Unsere erfahrenen Mitarbeiter geben ihr Wissen gerne an die Berufsanfänger weiter. Gleichzeitig wird es heutzutage immer wichtiger, für beruflichen Nachwuchs zu sorgen und Fachkräfte auszubilden. Diese gesellschaftliche Verantwortung nehmen wir sehr ernst.“ Da passt es, dass Jost im August zum Ausbildungsbotschafter des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) berufen wurde.

In den Beruf hineinschnuppern

Nach den Bewerbungsgesprächen mussten die fünf neuen Auszubildenden zunächst einmal Probe arbeiten. Auf diese Weise merkten die 16- bis 22-Jährigen schnell, ob ihnen der Beruf überhaupt liegt. Zu Beginn ihrer Ausbildung lernten die Berufsanfänger aber zuerst einmal bei einer Hausführung ihren neuen Arbeitsplatz genau kennen.

Das Hotel Elisenhof

Das Hotel Elisenhof liegt ruhig im Mönchengladbacher Stadtteil Hockstein. Das Vier-Sterne-Hotel verfügt über 66 komfortable Gästezimmer und zwei Suiten. In den mit modernster Technik ausgestatteten fünf Veranstaltungsräumen finden bis zu 120 Personen Platz. Das Restaurant überzeugt mit schönem Ambiente und erstklassigen Speisen. Neben Hotelchef Peter Jost sorgt ein eingespieltes Team von 40 Mitarbeitern für das Wohl der Gäste.

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

KRZN bildet in Zukunftsberufen aus

Wir texten aus Leidenschaft.

Die Sprache der Journalisten ist auch unsere Sprache. Das ist das Geheimnis unseres Erfolges. Wir machen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Zielgruppe auch erreicht. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS