Menu
12.01.2016 | Niederrhein Tourismus mit neuen Katalogen und Magazin:

Über den sieben Gipfeln des Niederrheins

Niederrhein – Der Niederrhein hat keine Berge zu bieten? Von wegen. Das Magazin „Auszeit am Niederrhein“ belehrt den Leser eines Besseren. In einer schweißtreibenden Reportage werden der Hülser Berg, Wolfsberg, Mühlenberg, Saelhuyser Berg, Oermter Berg, Haagsche Berg und Dürsberg innerhalb von 24 Stunden bezwungen – und das nur mit Hilfe von Muskelkraft und einer gehörigen Portion Augenzwinkern.

Unterhaltsam und informativ, so ist das Magazin „Auszeit am Niederrhein“ mit dem die Niederrhein Tourismus GmbH neue Wege beschreitet. Der Niederrheiner erfährt viel Neues über seine Heimat und die Gäste werden neugierig auf einen Besuch oder Ausflug. Welche Möglichkeiten der Niederrhein bietet, zeigen zahlreiche Empfehlungen unter den Stichworten Aktiv (zum Beispiel Grefrather Eissport & Eventpark, Gästeführungen, Paddeln auf der Niers, Wanderungen und Radfahrtipps), Natur, Entspannung (zum Beispiel im Landhotel Voshövel, See Park Janssen oder Waldhotel Tannenhäuschen), Genuss (mit Restaurantvorschlägen), Kultur, Gastgeber und Tagen. Ein Interview mit der Apfelkönigin Sonja Schmidt, die Vorstellung ungewöhnlicher Landschaften, Ausflugstipps und ein Portrait des Niederrhein-Malers Hein Driessen sind weitere Themen, die Lust auf eine „Auszeit am Niederrhein“ machen.

Die Niederrhein Tourismus GmbH setzt aber auch weiterhin auf die altbewährten Kataloge „Freizeit am Niederrhein“ und „Übernachten am Niederrhein“ in einer neuen aktualisierten Auflage für 2016. Ausgerichtet ist der Freizeit-Katalog an den Leitthemen des Niederrheins, Aktiv und Natur. Dazu liefern Rubriken wie Entspannung, Kultur, Genuss, Einkaufen und Erleben einen erweiterten Überblick. Für den sportlich Aktiven wie für den Gast, der Stille und Entspannung sucht, liefert der Freizeit-Katalog die passenden Vorschläge. Nach dem Ausflug steht das Übernachten. Tipps für jeden Geschmack und Geldbeutel liefert der Katalog „Übernachten am Niederrhein“. Egal ob Jugend- und Heuherbergen, Landgasthöfe und Bauernhöfe, Ferienwohnungen und Campingplätze – in diesem Katalog gibt es die freie Auswahl.

Das Magazin „Auszeit am Niederrhein“ und die beiden Kataloge sind kostenfrei erhältlich in allen Städten und Gemeinden der Kreise Kleve, Wesel und Viersen sowie bei der Niederrhein Tourismus GmbH, Willy-Brandt-Ring 13 in Viersen. Bestellt werden können sie außerdem unter der Telefonnummer 02162-817903, per Fax: 02162-8179180 und per E-Mail: info@niederrhein-tourismus.de. Auch auf der Internetseite www.niederrhein-tourismus.de können die Kataloge geordert werden. Dort findet sich zudem alles Wissenswerte rund um die Ferienregion Niederrhein.

Niederrhein Tourismus GmbH

Den Niederrhein als Urlaubsregion bekannt machen und die Region gemeinsam präsentieren: Das sind die Ziele der Kreise Kleve, Viersen und Wesel. Sie haben sich zur Niederrhein Tourismus GmbH zusammen geschlossen.

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir texten aus Leidenschaft.

Die Sprache der Journalisten ist auch unsere Sprache. Das ist das Geheimnis unseres Erfolges. Wir machen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Zielgruppe auch erreicht. mehr dazu...

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS