Menu
12.06.2015 | AKH Viersen:

Präsident von Borussia Mönchengladbach im Kinderhaus

Borussia Stiftung überbrachte 3.000 Euro
Viersen – Die Stiftung von Borussia Mönchengladbach hat zum wiederholten Male an das Kinderhaus Viersen gespendet. Von dem Geld wird für die derzeit 14 pflegebedürftigen Kinder eine Musiktherapie für ein Jahr ermöglicht. „Wir haben diese Einrichtung vor drei Jahren schon einmal unterstützt, denn die Palliativtherapie liegt uns sehr am Herzen“, betonte Borussias Präsident Rolf Königs.


Die Spende wurde von Rolf Königs und der Radio 90.1 Redakteurin Petra Koch übergeben. Im Rahmen der Aktion „Radio 90.1 bewegt Freunde“ des Lokalsenders von Mönchengladbach, wurden bedürftige Institutionen ausgewählt. Die Borussia Stiftung entschied sich für das Kinderhaus Viersen. „Wir planen immer kleinere und größere Projekte, die aber nur stattfinden können, wenn wir ausreichend finanzielle Unterstützung bekommen. Daher freuen wir uns ganz besonders, den Kindern die Musiktherapie ermöglichen zu können“, sagt Pflegedienstleiterin Ingrid Koenen. „Die Spendenbereitschaft der Bevölkerung und der Institutionen der Region ist überwältigend“, freut sich AKH-Geschäftsführer Kim Holger Kreft.

Seit August 2010 finden im Kinderhaus bis zu 14 dauerbeatmete und/oder mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche ein Zuhause. Den Kindern wird in wohnlicher Atmosphäre eine Lebenswelt geschaffen, die ihnen die bestmögliche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht. Das Team des Kinderhauses unterstützt Familien insbesondere dann, wenn die Ressourcen für die Pflege eines Kindes mit Behinderung nicht vorhanden oder erschöpft sind.



Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS