Menu
10.06.2015 | Kreistierschau:

Das Familienfest der Landwirtschaft

Mehrere tausend Menschen besuchen alle fünf Jahre den Mengelshof in Kempen zur großen Kreistierschau. In diesem Jahr findet die Veranstaltung mit „tierischem“ Programm am Sonntag, 21. Juni 2015, ab 10.30 Uhr, statt.


Kreis Viersen – Ferkelrennen, Pferdeschau, Schafe und Ziegen – bei der Kreistierschau auf dem Mengelshof, Unterweidener Straße 1, in Kempen bekommen Besucher einen umfassenden Einblick in die Welt der Landwirtschaft. Wettbewerbe für Schweine, Pferde und junge Rinderzüchter erwarten die Zuschauer. Dazu gibt es ein umfangreiches Spieleangebot für die ganze Familie. Wer nicht nur zuschauen möchte, kommt beim Ponyreiten oder beim Genuss der regionalen Küche auf seine Kosten. Mit Wild-West-Spielen, einer Kletterburg und einer Clownshow ist auch für die Unterhaltung der kleinen Gäste bestens gesorgt.

Bei den Wettbewerben gibt es zwei Schwerpunkte: Zum einen ist da die Pferdeschau. Die Jury des Rheinischen Pferdestammbuches Wickrath bewertet die vorgestellten drei- und vierjährigen Stuten. Zudem werden herausragende Zuchtstuten ausgezeichnet. Neben der Präsentation ist die Kuhschau ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung. Rund 80 Kühe aus der Region sind dafür angemeldet, eine erstaunlich große Beteiligung. Die Bewertung der Tiere findet nach Altersklassen statt. Ziegen, Schafe, Geflügel – sogar Imker und Kaninchenzüchter präsentieren ihre Tiere. „Insgesamt stellen über 100 Tierzüchter ihre Zuchttiere vor“, sagt Theo Lenzen, Kreistierzuchtberater der Invest Region Viersen und Organisator der Kreistierschau.

Ferkelrennen sorgen für Beifallsstürme

Besonders beliebt ist der Vorführwettbewerb der Bambini Rinderzüchter. Dabei präsentieren Kinder und Jugendliche der Jury und dem Publikum ein Jungtier der Rinderzucht. Für großes Aufsehen und Beifallsstürme werden die Ferkelrennen sorgen. Vier Wettkämpfe stehen auf dem Programm, bei denen die rosa Vierbeiner um die Wette laufen. Die Besucher können dabei auf ihren Favoriten setzen.

Informationen rund um das Thema Landwirtschaft erhalten die Gäste der Kreistierschau bei der großen Ausstellung der Landwirte: Das Angebot reicht von Landmaschinen über Futtermittel bis hin zu technischen Helfern auf dem Land. Mehr als 60 landwirtschaftliche Gewerbebetriebe unterstützen die Veranstaltung.

Die Kreistierschau beginnt am Sonntag, 21. Juni 2015, ab 10.30 Uhr, auf dem Mengelshof, Unterweidener Str. 1, in Kempen. Das Programm startet um 11 Uhr. Der Mengelshof bietet den Besuchern ideale Bedingungen für ein solches Event. Wie schon bei den vergangenen Veranstaltungen werden mehrere tausend Besucher erwartet.

Weitere Presse-Artikel mit den Stichworten...

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS