Menu
15.12.2014 | Premiere für Knuffmann:

Eröffnung des ersten Küchenfachmarktes

Knuffmann bleibt auch weiterhin in Mönchengladbach präsent. An der Hindenburgstraße eröffnet am 27. Dezember ein Küchenfachmarkt und präsentiert die Trends 2015.


Mönchengladbach – Zentral gelegen und nur wenige Gehminuten von der Innenstadt entfernt: An einem idealen Standort eröffnet das Traditionsunternehmen Franz Knuffmann am Samstag, 27. Dezember 2014, um 10 Uhr, seinen ersten Küchenfachmarkt. An der Hindenburgstraße 274 erwartet die Kunden eine Verkaufsfläche von 1.800 Quadratmetern. In der Ausstellung befinden sich 70 Modellküchen – von praktisch-funktional bis Hightech.

Alle Küchen, die es bei Knuffmann zu kaufen gibt, stammen aus Deutschland, darunter hochwertige Marken wie Alno, Nolte oder Nobilia. „Wir zeigen die aktuellste Ausstellung der Region mit den Küchentrends 2015“, sagt Produktmanager Florian Hausdorf. Die Küchentechnik wird immer intelligenter: Unter dem Stichwort Home-connect stellt der Knuffmann Küchenfachmarkt zum Beispiel digital vernetzte Küchen vor. Auch optisch sind die Knuffmann Küchen auf dem neuesten Stand. „Beim Design dominieren im kommenden Jahr farbige Lackoberflächen“, kündigt Florian Hausdorf an. Und die Landhausküche werde eine Renaissance erleben. Auch die Arbeitsflächen werden immer vielfältiger: mit Naturstein, Quarzstein oder Keramik als Arbeitsplatte.


Sechs Mitarbeiter kümmern sich an der Hindenburgstraße um die Kunden. Dabei dürfen sie sich auf den gewohnten Knuffmann Service verlassen. „Bei uns arbeiten geprüfte Fachberater, die ihr Handwerk verstehen“, versichert der Produktmanager. Zu den Serviceleistungen zählen unter anderem die 3D Computerplanung sowie das Aufmaß zu Hause. Alle Mitarbeiter stammen aus Mönchengladbach. Sie waren bereits in der Küchen-Abteilung des Franz Knuffmann Einrichtungshauses an der Erzberger Straße beschäftigt und verfügen somit über umfassende Küchenkompetenz.

Eröffnungsangebote und Kochshow

Die Kunden des Knuffmann Küchenfachmarktes erwarten am Samstag, 27. Dezember, einige Eröffnungsangebote. Für die passende Unterhaltung sorgen „Zwei wie Dick und Doof“ mit einer Kochshow. Charmante (K)leckereien und komödiantisches Töpferühren führen unter viel Lachmuskeltraining zu einem Menü, das sich sehen und schmecken lassen kann. Das Duo kocht nicht auf einer Bühne, sondern mitten zwischen den Gästen. Kochen und Unterhaltung mit Comedy-Elementen und Liedern wechseln sich ab.

Der Knuffmann Küchenfachmarkt an der Hindenburgstraße 274 ist von montags bis freitags, jeweils von 10 bis 19 Uhr, geöffnet. Samstags sind die Mitarbeiter von 10 bis 18 Uhr für die Kunden da.

Anspruchsvoll einrichten und wohnen: Dafür stehen die Franz Knuffmann Möbelhäuser. Die Standorte von Knuffmann sind in Krefeld, Mönchengladbach und Neuss. Dazu gibt es noch die Marken design collection und K.N.A.S.T., Kult, News, Action, Szene und Trends zum Wohnen.

Weitere Presse-Artikel mit den Stichworten...

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen.  mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS