Menu
04.11.2014 | Eröffnung von Klu51

Benefiz-Essen mit Sternekoch Rainer Hensen

4.000 Euro Erlös für den Förderverein der Grundschule

Mönchengladbach – Dass ein Sternekoch zur Eröffnung eines Grundschul-Neubaus kommt, ist schon sehr ungewöhnlich. Doch der Besuch von Rainer Hensen zeigt die Besonderheit des neuen Gebäudes für die Nachmittagsbetreuung der Gemeinschaftsgrundschule Hockstein: Finanziert wurde der Bau größtenteils durch Kredite aus der Elternschaft. Um diese zu tilgen, zahlen die Eltern zum einen einen höheren Betrag für die Nachmittagsbetreuung, zum anderen wird der Neubau außerhalb der Schulzeiten für Veranstaltungen vermietet. Premiere war jetzt ein Benefiz-Essen zur Eröffnung der Klu 51, so heißt das Gebäude in Anlehnung an die Adresse Klusenstraße 51. Das Fazit des Abends: begeisterte Gäste und rund 4.000 Euro Erlös für den Förderverein der Grundschule.


Möglich wurde dieses Ergebnis durch das ehrenamtliche Engagement aller Beteiligten: Die Organisation lag in den Händen des benachbarten Elisenhofs. Hotelchef Peter Jost stellte den Kontakt zu Sternekoch Rainer Hensen von der Burgstuben Residenz aus Randerath bei Heinsberg her. Gemeinsam mit den Köchen des Elisenhofs zauberte er vier Gänge der Extraklasse. Für die wunderschöne Dekoration war Gerda Prinz von Prinz Blumen verantwortlich. Moderatorin Silke Tosch führte die Gäste charmant durch den Abend und die Band „Se Beu Group“ sorgte für die musikalische Unterhaltung. „Da alle Beteiligten auf ihr Honorar verzichteten, ging der Erlös des Kartenverkauf zu einhundert Prozent an der Förderverein“, freut sich Peter Jost. Viele der Gäste hätten schon um eine Wiederholung der gelungenen Veranstaltung gebeten.

Eine Gelegenheit, sich das Gebäude Klu 51 anzusehen, bietet sich am Freitag, 7. November 2014: Nach der feierlichen Einweihung durch die Stadt, gibt es ab 14.30 Uhr Kaffee und Kuchen für die Nachbarschaft aus Hockstein und andere Interessierte.

Das Hotel Elisenhof liegt ruhig im Mönchengladbacher Stadtteil Hockstein. Das Vier-Sterne-Hotel verfügt über 66 komfortable Gästezimmer und zwei Suiten. In den mit modernster Technik ausgestatteten fünf Veranstaltungsräumen finden bis zu 120 Personen Platz. Das Restaurant überzeugt mit schönem Ambiente und erstklassigen Speisen. Neben Hotelchef Peter Jost sorgt ein eingespieltes Team von 40 Mitarbeitern für das Wohl der Gäste.

Weitere Presse-Artikel mit den Stichworten...

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir texten aus Leidenschaft.

Die Sprache der Journalisten ist auch unsere Sprache. Das ist das Geheimnis unseres Erfolges. Wir machen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Zielgruppe auch erreicht. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS