Menu
25.08.2014 | Dorint Am Nürburgring/Hocheifel

Perfektes Hotel für Tagungen und Geschäftsreisende

Erfolgreiche Re-Zertifizierungen – Planungssicherheit für Gäste

Nürburgring/Köln – Optimales Hotel für Geschäftsreisende und professionelles Tagungshotel: Das Team des Dorint Am Nürburgring/Hocheifel freut sich über die erfolgreiche Re-Zertifizierung zum „Certified Business Hotel“ sowie zum „Certified Conference Hotel“.


Mit dem Zertifikat „Certified Business Hotel“ zeichnet der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) Hotels aus, die sich besonders für Geschäftsreisende eignen. Die Auszeichnung soll Planungssicherheit bei der Buchung von Hotels geben. „Geschäftsreisende verbringen einen Großteil ihrer Reise- und Arbeitszeit im Hotel“, erklärt Hoteldirektor Jamal Bouhlou. „Da liegt es auf der Hand, dass sie spezielle Anforderungen an die Ausstattung und Dienstleistung eines Hotels haben.“ Zu den 50 geforderten Kriterien zählen beispielsweise ein ausreichend beleuchteter Arbeitsplatz im Zimmer, die Möglichkeit, schnell und unkompliziert ins Internet zu gelangen, die Kreditkartenakzeptanz, die Mobilfunk-Erreichbarkeit sowie ausreichend Parkplätze am Haus. Der Service und die Hygiene sind ebenfalls wichtige Faktoren, wenn es um die Zufriedenheit der Gäste geht.

Auch für die zweite Bezeichnung als „Certified Conference Hotel“ müssen verschiedene Standards eingehalten werden. Dazu zählen Ansprüche an die baulichen Gegebenheiten des Hotels sowie an den gesamten Prozess der Veranstaltungsabwicklung: von der Anfrage bis zur Abrechnung. Wie bei der anderen Zertifizierung auch, gibt es außerdem eine Prüfung vor Ort. „Hier geht es unter anderem um Raummaße, Deckenhöhen und Lichtstärken“, berichtet Bouhlou. „Aber auch die Ausstattung des Verpflegungsbereichs und die Serviceflexibilität werden genau kontrolliert.“ Viel Wert legen die Prüfer auf die Betreuungsleistungen des Hotels: Angefangen bei der Kundenanfrage, die innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden muss, über einen zentralen Ansprechpartner, der vor, während und nach der Tagung für Kundenwünsche da ist, bis zur Abrechnung, die spätestens drei Tage nach Veranstaltungsende vorliegen muss.

Die erfolgreiche Erstzertifizierung erhielt das Dorint Am Nürburgring Hocheifel bereits im Juli 2011. Nun darf sich das Vier-Sterne-Haus erneut drei Jahre lang mit den beiden Zertifizierungen schmücken. Dann wird erneut geprüft.

Inmitten der herrlichen Landschaft der Hocheifel und direkt an der Start- und Zielgeraden der weltberühmten Rennstrecke liegt das Dorint Am Nürburgring/Hocheifel. Das Vier-Sterne-Haus verfügt über 204 Zimmer und drei Suiten, viele mit Balkon und Blick auf die Grand-Prix-Strecke. Nicht nur für Rennsportfans sondern auch für Tagungs- und Erholungsgäste hat das Hotel viel zu bieten: Im Restaurant „Fascination“ werden die Gäste mit leichter mediterraner Küche und Spezialitäten aus der Eifel verwöhnt. Im futuristischen Foyer laden die Lobby-Bar und die rustikale Cockpit-Bar zu einem „Boxenstopp“. Die 15 Tagungsräume bieten Platz für bis zu 1.000 Personen. Eine Oase der Ruhe ist die Badelandschaft des Hotels mit Schwimmbad, Dampfbad, Sauna und Solarium.

Die Neue Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 41 Häuser. Rund 2.600 Mitarbeiter in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, Tschechien und Spanien leben eine herzliche und natürliche Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

Weitere Presse-Artikel mit den Stichworten...

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen.  mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS