Menu
16.09.2013 | SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Rathausplatz:

Du bist meine Mutter - Theaterstück zum Thema Demenz

Welt-Alzheimertag macht auf die Situation der Betroffenen aufmerksam

Ruhpolding – „An den Blumen kannst du sehen, dass du Besuch bekommst“, sagt der Sohn zu seiner Mutter. Sie ist ihm für jede Gedankenstütze dankbar: Das Theaterstück „Du bist meine Mutter“ erzählt die Geschichte eines Sohnes, dessen Mutter an Alzheimer erkrankt ist. Aufgeführt wird das Stück am Freitag, 20. September, um 19 Uhr, im Pfarrzentrum St. Georg, Kirchberggasse 9, aus Anlass des Welt-Alzheimertages einen Tag später.


Initiator des Theaterstücks ist das SenVital Senioren- und Pflegezentrum, das zusätzlich mit einer Ausstellung und einer Autorenlesung auf die Krankheit aufmerksam macht. „Wir wollen mehr Menschen für diese Krankheit sensibilisieren und darüber darüber aufklären“, sagt Einrichtungsleiter Peter Michalik.

Das Ein-Personen-Stück „Du bist meine Mutter“ basiert auf den Erfahrungen des holländischen Theatermannes Joop Admiraal. Er hat 1981 die Besuche und Dialoge mit seiner Mutter, die dement war, in ein ergreifendes Stück verwandelt. Der an der internationalen Theaterschule von Paris ausgebildete Schauspieler Walter Anichhofer verkörpert in „Du bist meine Mutter“ sowohl Mutter als auch Sohn. Die Krankheit ist für beide Seiten mühsam und beschwerlich. Durch das emotionale Spiel und die Beziehung der beiden Personen regt Walter Anichhofer die Zuschauer zum Nachdenken an.

Themen wie Ungeduld und Beherrschung aber auch die Versuche der Betroffenen, möglichst selbstständig zu sein, werden in dem Stück aufgegriffen. Manche Szenen mit Symbolgehalt dürften wohl lange haften bleiben, zum Beispiel die des Puddingfütterns oder des anstrengenden Ankleidens.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf elf Euro, an der Abendkasse zwölf Euro. Vorverkaufsstellen sind das SenVital Senioren- und Pflegezentrum, die Tourist Information, der Pflegedienst Gruttauer, das katholische Pfarramt St. Georg, das evangelische Pfarramt, die Adler-Apotheke und die Sparkasse.

Die SenVital GmbH mit Sitz in Köln ist eine Pflegebetriebsgesellschaft. Das Unternehmen betreibt derzeit sieben Senioren- und Pflegezentren in Solingen, Chemnitz, Ruhpolding, Mörlenbach, Hamburg, Kleinmachnow bei Berlin und Dahn.


Hinweis an die Redaktion:


Zum Theaterstück „Du bist meine Mutter“ am Freitag, 20. September, um 19 Uhr, im Pfarrzentrum St. Georg, sind Sie herzlich zur Berichterstattung mit Fotografen eingeladen.

Weitere Presse-Artikel mit den Stichworten...

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS