Menu
27.08.2013 | SenVital Senioren- und Pflegezentrum Dahn Dreiburgenblick GmbH

SenVital Eröffnung mit hohem Fachkräfte-Anteil

Erstes SenVital Haus in der Pfalz - Mitarbeiter freuen sich auf die ersten Gäste

Dahn/Köln – Die Gästezimmer sind fertig eingerichtet, in der Lobby herrscht eine herzliche und einladende Atmosphäre und die Mitarbeiter sind bereits ein eingeschworenes Team: Das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Dahn Dreiburgenblick ist startklar für die Eröffnung am kommenden Montag, 2. September. „Wir können es kaum erwarten, dass es endlich los geht“, freut sich Einrichtungsleiterin Monika Schmechel. Gleich 17 Gäste werden in der ersten Woche im einzigen SenVital Haus in der Pfalz begrüßt.


Die Einrichtung besticht nicht nur durch ihren Hotelcharakter, der unter anderem in der Ausstattung, der Architektur und dem Service erkennbar ist. Die Gäste werden auch von hoch qualifizierten Mitarbeitern betreut. Der Fachkräfte-Anteil ist mit anfänglich 84 Prozent sehr hoch. Zunächst sind 24 Mitarbeiter für die Gäste da.

Im neuen Seniorenzentrum gibt es 92 vollstationäre Pflegeplätze in Einzelzimmern und neun betreute Wohnungen mit zwei beziehungsweise drei Zimmern. Dazu kommen noch sechs Wohnungen für Mitarbeiter im benachbarten Ärztehaus. Ein weiterer Trumpf des neuen SenVital Senioren- und Pflegezentrums ist die zentrale Lage. Das gesamte Erscheinungsbild des Gebäudes mit Dachterrassen fügt sich harmonisch in das naturnahe Ortsbild ein. Gut die Hälfte der hellen Wohnräume verfügen über einen Balkon.

Die SenVital GmbH mit Sitz in Köln ist eine Pflegebetriebsgesellschaft. Das Unternehmen betreibt derzeit sieben Senioren- und Pflegezentren in Solingen, Chemnitz, Ruhpolding, Mörlenbach, Hamburg, Kleinmachnow bei Berlin und Dahn. Zwei weitere Einrichtungen in Oranienburg und Stralsund sind in Planung.

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS