Menu
16.08.2013 | SenVital Senioren- und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt GmbH

Großer Zuspruch: SenVital eröffnet weitere Etage

Kleinmachnow/Köln – Vor rund einem halben Jahr öffnete das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt die Türen für die ersten Gäste. Doch schon jetzt ist der Zuspruch so groß, dass das Seniorenzentrum eine weitere Etage eröffnen muss. „Eigentlich war das erst frühestens zum Jahresende geplant“, sagt Einrichtungsleiterin Nicole Schulz. „Doch die Zimmer im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss sind mittlerweile alle vermietet.“


Wegen des großen Zuspruchs der Menschen in Kleinmachnow, Stahnsdorf und Teltow wurde das zweite Obergeschoss jetzt eröffnet. Die ersten Gäste beziehen die Etage dann am kommenden Montag, 19. August. Der neue Bereich verfügt über 36 Zimmer und bietet Platz für 42 SenVital Gäste mit Pflegebedarf. Sie können hier die hotelähnlichen Dienstleistungen nutzen.

Mehr Gäste benötigen auch mehr Service. Deshalb hat SenVital frühzeitig begonnen, weitere Mitarbeiter einzustellen. Acht neue Pflegekräfte und zwei Mitarbeiter für die soziale Betreuung haben bereits ihren Dienst angetreten und freuen sich auf die neuen Gäste.  

SenVital steht für ein Altern in Würde und Sicherheit. Und das nicht am Rande der Gesellschaft, sondern mitten im Leben. Das gilt auch das SenVital Senioren- und Pflegezentrum Kleinmachnow am Rathausmarkt. Die Einrichtung verfügt insgesamt über 158 Pflegeplätze, unterteilt in 116 Einzel- und 21 Doppelzimmer. Dazu kommen noch zwei Gästezimmer. Zu den Besonderheiten des Senioren- und Pflegezentrums zählt eine eigene Etage für Demenzkranke, die Wohnwelt Demenz im Erdgeschoss. Dieser Etage ist ein eigener Demenzgarten angeschlossen, der als Sinnesgarten eingerichtet ist. Die Wohnwelt Demenz ist ganz auf die Bedürfnisse und eingeschränkten Möglichkeiten der Gäste mit Demenz abgestimmt. Das Seniorenzentrum besticht durch seine Modernität und sein hotelähnliches Ambiente. Dieser Hotelgedanke ist charakteristisch und wird nicht nur von den SenVital Mitarbeitern gelebt. Die ganze Ausstattung, Architektur, Atmosphäre und der Service sind darauf ausgerichtet. Die Senioren sind Gäste und sollen sich so wohl fühlen wie in einem Hotel.

Die SenVital GmbH mit Sitz in Köln ist eine Pflegebetriebsgesellschaft. Das Unternehmen betreibt derzeit sechs Senioren- und Pflegezentren in Solingen, Chemnitz, Ruhpolding, Hamburg, Kleinmachnow und Mörlenbach. Eine weitere Einrichtung in Dahn ist im Bau sowie in Oranienburg und Stralsund in Planung.

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS