Menu
19.06.2013 | SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Rathausplatz:

Auf dem Barfußpfad alle Sinne schärfen

Rundum-Gartenverschönerung mit Hilfe des Gartenbauvereins

Ruhpolding – Unkraut zupfen, neue Kräuter einpflanzen und einen schönen Platz für den neuen Schmetterlingsbaum finden: Kurz vor dem kalendarischen Sommeranfang war im SenVital Senioren- und Pflegezentrum am Rathausplatz mächtig was los. Gemeinsam mit den SenVital Gästen verschönerte die Jugendgruppe des Gartenbauvereins Ruhpolding den Garten im Demenzbereich.


Verschiedene Düfte von Pflanzen und Kräutern umschmeicheln die Nase. Die Augen erfreuen sich am bunten Blumenmeer. Der Garten des SenVital Seniorenzentrums ist eine wahre Pracht. Eine Besonderheit ist der neu angelegte Barfußpfad. Die Senioren erfühlen Rindenmulch, Steine oder Sand und schärfen dabei ihre Sinne. Als zentraler Punkt des Gartens wurde das Hochbeet hergerichtet. „Die Arbeit hat sich gelohnt, denn für unsere Gäste ist der Garten ein ganz wichtiger Ort“, erklärt Einrichtungsleiter Peter Michalik. „Hier wird das psychische und physische Wohlbefinden gestärkt und die Menschen kommen spürbar zur Ruhe.“ Sein besonderer Dank galt dem Gartenbauverein, der die Pflanzen sponserte und mit seiner Jugendgruppe tatkräftig bei der Gartenverschönerung half.

Die SenVital GmbH mit Sitz in Köln ist eine Pflegebetriebsgesellschaft. Das Unternehmen betreibt derzeit sechs Senioren- und Pflegezentren in Solingen, Chemnitz, Ruhpolding, Mörlenbach, Hamburg und Kleinmachnow bei Berlin. Eine weitere Einrichtung in Dahn ist im Bau sowie in Oranienburg und Stralsund in Planung.

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS