Menu
13.06.2013 | Dorint Parkhotel Bad Neuenahr:

Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“

Ideale Unterkunft für Wanderer

Bad Neuenahr/Köln – Fast 40 Millionen Deutsche wandern in ihrer Freizeit oder ihrem Urlaub. Damit steigt auch die Nachfrage nach Unterkünften und Leistungen, die auf die Bedürfnisse von Wanderern zugeschnitten sind. Erfüllt werden diese im Dorint Parkhotel Bad Neuenahr. Dass Wanderer hier bestens aufgehoben sind, wurde nun auch offiziell bestätigt.


Das Vier-Sterne-Hotel hat das Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ verliehen bekommen. Die Auszeichnung bescheinigt dem Haus, eine besonders wanderfreundliche Unterkunft und auf die Bedürfnisse von Wanderern zugeschnitten zu sein. Hoteldirektor Andreas Würtz und sein Team freuen sich über das Gütesiegel, denn bereits jetzt beherbergt das Hotel dank seiner einmaligen Lage in der Nähe des Rotweinwanderweges und des im November 2012 eröffneten Ahrsteigs viele wandernde Gäste.

„Die Wanderer von heute sind durchaus anspruchsvoll und legen Wert auf Qualität“, sagt Andreas Würtz. Um diesen gestiegenen Ansprüchen gerecht zu werden, wurde das Projekt „Wanderbares Deutschland“ ins Leben gerufen. Sein Ziel ist die Förderung eines attraktiven Wandertourismus in Deutschland. Vor der Zertifizierung prüften vom Deutschen Wanderverband geschulte Experten des Ahrtal-Tourismus das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr. Zu den Kriterien zählten unter anderem das Service-Angebot für Wanderer, zum Beispiel ein Hol- und Bringservice zu den Wanderwegen, die Bereitstellung von Kartenmaterial, Routenvorschläge sowie ein Gepäcktransport zur nächsten Unterkunft.

Nach der erfolgreichen Erfüllung des Kriterienkataloges darf sich das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr nun mit dem Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ schmücken. Zudem wird das Hotel auf der Internetseite www.wanderbares-deutschland.de unter der Rubrik „Qualitätsgastgeber“ erwähnt.

Das Dorint Parkhotel Bad Neuenahr liegt inmitten des Dahliengartens und in direkter Nähe zur Ahr-Promenade. Die Spielbank, das Kurhaus und die Ahrthermen sind bequem zu Fuß zu erreichen. Das 238 Zimmer-Haus verfügt über ein Kongresszentrum mit 4.000 Quadratmetern Konferenzfläche. In den 20 Veranstaltungs- und Tagungsräumen können bis zu 800 Tagungsgäste Platz finden. Erholung finden die Gäste in der Beautyfarm sowie dem Sauna- und Schwimmbadbereich. Auch kulinarisch bleiben hier im Restaurant sowie in der B’Ahr Zeitsprung und der Bar Liaison keine Wünsche offen. Bei schönem Wetter werden alle Speisen und Getränke auf der Dahliengarten- oder der Ahrterrasse serviert.

Die Neue Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 40 Häuser. Rund 3.000 Mitarbeiter in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, Tschechien und Spanien leben eine herzliche und natürliche Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

           

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS