Menu
10.06.2013 | AKH Viersen:

Augen zu und Ohren auf - Eine Reise durch die Welt der Musik

Familienkonzert in der Kinderklinik am Samstag, 15. Juni, 15 Uhr

Viersen – Eine Reise durch die faszinierende Welt der Musik unternehmen die Zuhörer am Samstag, 15. Juni 2013, um 15 Uhr in der Kinderklinik St. Nikolaus des Allgemeinen Krankenhaus Viersen (AKH), Hoserkirchweg 63. „Was hat denn Stille mit Musik zu tun?“


Diese Frage wird beim Familienkonzert vom Faust-Streichquartett aus Köln beantwortet. Ein „Ohrenöffner“ im wahrsten Sinne des Wortes. Der Eintritt zum Familienkonzert ist frei.

Dieses so genannte Musikvermittlungsprojekt hat nur wenig mit einem klassischen Konzert zu tun – denn es ist noch viel mehr. Die Musiker zeigen, wie Komponisten in ihren Werken mit der Stille umgehen. Die Zuhörer erleben auf unterschiedliche Art und Weise, wie Musik die Stille braucht und wie diese zum Ursprung von Tönen und Klängen führt. Zu hören gibt es zum Beispiel Musik von Haydn oder Mozart, es werden aber auch Ausflüge in die Moderne unternommen. Durch das Programm führt die Musikerin Ulrike Neukamm. Sie bezieht die Kinder aktiv ins Geschehen ein und beschert ihnen und natürlich auch allen Erwachsenen ein besonderes Musikerlebnis.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Sockenkonzerte statt. Dabei handelt es sich um eine Konzertreihe für alle Menschen zwischen fünf und 99 Jahren. Das Besondere ist die Nähe zwischen Musikern und Publikum. Diese ermöglicht es, neugierig zu hören, selbst aktiv zu werden und neue Hörereignisse zu erleben.

Weitere Presse-Artikel mit den Stichworten...

Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir sprechen für Sie.

Als externe Pressestelle rücken wir Sie ins rechte Licht der Öffentlichkeit. Wir positionieren Ihre Botschaft dort, wo sie auch gehört wird und reagieren in Ihrem Namen auf Journalistenanfragen. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS