Menu
21.05.2013 | 2-LAND präsentiert neue Fahrradtour

Radeln entlang des Wassers

Drei-Flüsse-Route verbindet Lippe, Issel und den Rhein

Viersen – Wasser ist ein Stück Lebenskraft. Es dient als Durstlöscher, sorgt für blühende Landschaften und ist als Heilquelle für das Wohlbefinden seit Jahrhunderten begehrt. Eine besondere Wirkung entfaltet Wasser aber als Erholungsort und „Ladestation“ für gestresste Menschen.


Gleich dreifach können dies Urlauber bei einem Kurztrip in die Region Lippe-Issel-Niederrhein erleben und genießen. Das deutsch-niederländische Tourismusunternehmen 2-LAND hat pünktlich zum Beginn der Radsaison die neue Fahrradtour „Radeln entlang des Wassers – Auf der Drei-Flüsse-Route zwischen Lippe, Issel und Niederrhein“ konzipiert.

Die Region ist sehr kontrastreich. Sie liegt eingebettet in die niederrheinische Landschaft zwischen dem benachbarten Ruhrgebiet und den angrenzenden Niederlanden und verbindet den Rhein mit der Lippe und der Issel zu einer abwechslungsreichen und hervorragend ausgeschilderten Radtour. Wasser ist dabei das bestimmende Element entlang der Strecke. Zum Beispiel als Antriebsmotor für historische Mühlen, wie die Wassermühle Benninghoff in Schermbeck oder die Wassermühle am Wasserschloss in Gartrop. Eine ganz andere Perspektive gewinnen die Gäste bei einer Schiffstour auf dem Rhein mit der „River Lady“, dem einzigen Schaufelraddampfer der Region. Sportlich wird es bei einer Kanutour auf der Lippe oder beim Besuch des Rheinbades in Wesel.

Die 2-LAND-Tour „Radeln entlang des Wassers“ beinhaltet zwei Übernachtungen inklusive Frühstück sowie den Gepäcktransport von Hotel zu Hotel. Buchbar ist die Tour ab 213 Euro pro Person im Doppelzimmer. Für Gruppen ab sechs Personen gibt es Sonderkonditionen. Weitere Informationen zu dieser und vielen weiteren Touren gibt es im Internet unter www.2-LAND.de, per E-Mail info@2-LAND.de oder unter der Telefonnummer 02162-8179-333.

2-LAND umfasst auf niederländischer Seite die Provinz Ostbrabant und die Regios Arnheim und Nimwegen sowie Nord- und Mittel-Limburg. Auf deutscher Seite gehören die Kreise Viersen, Kleve und Wesel, der Rhein-Kreis Neuss sowie die Städte Krefeld und Duisburg dazu.


Ihr Ansprechpartner.

Kaspar Müller-Bringmann

Inhaber des Medienbüro Müller-Bringmann und Chefredakteur.

Telefon +49(0)2166.6282-0

   

Wir texten aus Leidenschaft.

Die Sprache der Journalisten ist auch unsere Sprache. Das ist das Geheimnis unseres Erfolges. Wir machen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, die die Zielgruppe auch erreicht. mehr dazu...

Suchen im Medienservice:

Suchen Sie über die Volltextsuche

oder suchen Sie unsere Pressemeldungen mit Hilfe der Tags aus diesem Bereich:

RSS-Feed Medienservice:

Abonnieren Sie doch einfach den Medienservice aus dem Medienbüro als RSS-Feeds:

Top of Page Content
powered by webEdition CMS